"Mercedes und Ferrari wollen ihn haben"

Von Alexander Mey
Mittwoch, 07.07.2010 | 11:05 Uhr
Sebastian Vettel (l.) mit Michael Schumacher (r.) und Ferrari-Teamchef Stefano Domenicali
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
Live
ATP Umag: Tag 2
MLB
All-Star Game: National League -
American League
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 3
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
MLB
Cardinals @ Cubs
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
MLB
Cardinals @ Cubs
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
MLB
Red Sox @ Orioles
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
MLB
White Sox @ Angels
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
MLB
Royals @ Yankees
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
World Matchplay
World Matchplay: Tag 8
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
MLB
Twins @ Red Sox
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 5
MLB
Mariners @ Angels
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
World Matchplay
World Matchplay: Tag 9
IndyCar Series
Honda Indy 200
MLB
Mariners @ Angels
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo
MLB
Phillies @ Red Sox

Vor dem Großbritannien-GP am Wochenende in Silverstone befindet sich Sebastian Vettel in einer kuriosen Situation. Er wird auch dank seines Sieges in Valencia zum Spekulationsobjekt im Fahrerkarussell, obwohl es aktuell eigentlich gar nichts zu spekulieren gibt. Angeblich wollen Ferrari und Mercedes Vettel zu sich lotsen.

Sebastian Vettel sagt zu seiner Zukunft nur so viel: "Ich habe noch einen längerfristigen Vertrag mit Red Bull. Was danach kommt, wird man sehen."

Klingt reichlich unspektakulär, zeigt aber nur, dass sich Vettel im Titelrennen nicht von Nebengeräuschen aus dem Konzept bringen lassen will. Und Nebengeräusche gibt es reichlich.

Laut "Sport-Bild" hat neben Ferrari auch Mercedes die Fühler nach dem mittlerweile 23-Jährigen ausgestreckt. "Ich weiß, dass Mercedes Sebastian haben will. Ferrari auch", zitiert die Zeitschrift Red-Bull-Teamchef Christian Horner. "Sogar McLaren ist nicht abgeneigt."

Neuer Vertrag "am besten bis 2028"

Bei keinem der angesprochenen Top-Teams geht es um das kommende Jahr. 2011 und 2012 sind noch alle wichtigen Cockpits besetzt, und auch Vettel selbst hat einen bis Ende 2012 gültigen Vertrag mit Red Bull.

Aber was kommt danach? Kann Red Bull das momentane Niveau halten oder setzen sich mittelfristig doch wieder die großen Konzerne an der F-1-Spitze fest? Gedankenspiele, die sich für Vettel im Moment verbieten, die sein Chef aber sehr wohl im Hinterkopf hat.

"Deshalb wollen wir Sebastian langfristig binden", sagt Horner. "Am besten bis 2028. Dann ist er 41. So wie heute Michael Schumacher."

Drei Jahre mit Option bis 2018

Nicht ganz ernst gemeint von Horner und sicher ein bisschen arg optimistisch, aber eine Vertragsverlängerung bis 2015 war vor einigen Wochen schon einmal im Gespräch und kommt nun offenbar wieder auf die Tagesordnung.

Schon in Silverstone will Red Bull laut "Sport-Bild" Vettel einen neuen Dreijahres-Vertrag zu verbesserten Konditionen anbieten. Es soll zwölf anstatt bisher acht Millionen Euro pro Jahr geben. Dazu eine Option bis 2018 zu weiter verbesserten Bezügen.

Der Grund für die großzügigen Offerten liegt auf der Hand. "Sebastian ist die Zukunft. Er wird noch viele Jahre fahren und gewinnen", sagt Horner.

2013 stehen Vettel alle Türen offen

Für wen er ab 2013 gewinnen wird, ist in der Tat eine interessante Überlegung. Denn vorausgesetzt, seine Leistungen bleiben stabil, dann stehen ihm in zweieinhalb Jahren alle Türen offen.

Bis dahin wird Michael Schumacher wohl seine zweite Karriere bei Mercedes beendet haben, die Verträge von Fernando Alonso und Felipe Massa bei Ferrari sind ausgelaufen und McLaren-Pilot Jenson Button wird auch schon 33 Jahre alt sein.

Reizvolle Perspektiven für einen jungen Mann wie Vettel. Aber der tut, was er immer tut. Er bleibt auf dem Teppich: "Geld spielt bei mir keine Hauptrolle. Für mich ist wichtig, immer in einem konkurrenzfähigen Auto zu sitzen und ein Team um mich herum zu haben, in dem ich mich wohlfühle. Und ich fahre grundsätzlich nur da, wo ich gewinnen darf."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung