Formel 1

Horner legt Vettel-Crash zu den Akten

SID
Dienstag, 01.06.2010 | 20:43 Uhr
Red-Bull-Teamchef Christian Horner bemüht sich um Ruhe im Team
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
MLB
SaLive
Marlins -
Cubs
MLB
SaLive
Indians -
Twins
Serie A
SoLive
Santos -
Recife
Bellator
So04:00
Bellator NYC: Sonnen -
Silva
MLB
So04:10
Dodgers -
Rockies
DAZN ONLY Golf Channel
So12:00
Golf Central Daily -
25. Juni
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Hockey World League
So14:00
Pool B: Australien -
Spanien (Damen)
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Hockey World League
So16:00
Pool B: Belgien -
Neuseeland (Damen)
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
Hockey World League
So18:00
Pool A: China -
Niederlande (Damen)
IndyCar Series
So19:00
Grand Prix of Elkhart Lake
MLB
So19:10
Indians -
Twins
Hockey World League
So20:00
Pool A: Schottland -
Südkorea (Damen)
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
MLB
So22:05
Giants -
Mets
MLB
So22:10
Dodgers -
Rockies
MLB
So22:10
Mariners -
Astros
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Mo12:00
Golf Central Daily -
26. Juni
MLB
Di01:05
Nationals -
Cubs
MLB
Di01:10
Red Sox -
Twins
MLB
Di04:08
Giants -
Rockies
MLB
Di04:10
Dodgers -
Angels
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Di12:00
Golf Central Daily -
27. Juni
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
Hockey World League
Di14:00
Pool A: Südkorea -
China (Damen)
DAZN ONLY Golf Channel
Di14:00
The Golf Fix Weekly -
27. Juni
Hockey World League
Di16:00
Pool B: Neuseeland -
Malaysia (Damen)
Hockey World League
Di18:00
Pool A: Niederlande -
Italien (Damen)
Hockey World League
Di20:00
Pool B: Belgien -
Spanien (Damen)
MLB
Mi01:10
Red Sox -
Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Mi12:00
Golf Central Daily -
28. Juni
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
MLB
Do01:10
Red Sox -
Twins
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Do12:00
Golf Central Daily -
29. Juni
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
MLB
Do18:10
Indians -
Rangers
MLB
Fr02:10
White Sox -
Yankees
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Fr12:00
Golf Central Daily -
30. Juni
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
MLB
Sa01:10
Reds -
Cubs
MLB
Sa02:10
White Sox -
Rangers
MLB
Sa02:15
Royals -
Twins
MLB
Sa04:07
Angels -
Mariners
DAZN ONLY Golf Channel
Sa12:00
Golf Central Daily -
01. Juli
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
MLB
Sa20:10
White Sox -
Rangers
MLB
Sa22:10
Brewers -
Marlins
MLB
So04:07
Angels -
Mariners
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
MLB
So19:10
Reds -
Cubs
MLB
So20:10
Astros -
Yankees
MLB
So20:10
White Sox -
Rangers
MLB
So20:10
Brewers -
Marlins
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
MLB
Di00:05
Nationals -
Mets
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
MLB
Di01:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Di01:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Di02:10
Twins -
Angels
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
MLB
Di19:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Di20:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Di20:20
Cubs -
Bay Rays
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
MLB
Mi19:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Do01:35
Braves -
Astros
MLB
Do02:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Do04:10
Mariners -
Royals
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
MLB
Do19:45
Cardinals -
Marlins
MLB
Fr01:05
Nationals -
Braves
MLB
Fr01:07
Blue Jays -
Astros
MLB
Fr02:10
Twins -
Orioles
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
MLB
Sa01:07
Blue Jays -
Astros
MLB
Sa04:10
Mariners -
Athletics
MLB
Sa04:15
Giants -
Marlins
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels
Hockey World League
Sa12:00
Pool A: Japan -
Irland (Damen)
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Hockey World League
Sa14:00
Pool A: Deutschland -
Polen (Damen)
Hockey World League
Sa16:00
Pool B: USA -
Chile (Damen)
MLB
Sa19:05
Yankees -
Brewers
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
IndyCar Series
So01:00
Iowa Corn 300
MLB
So01:15
Cubs -
Pirates

Nach dem verpatzten Grand Prix in Istanbul schaut man bei Red Bull wieder positiv in die Zukunft. Der Crash zwischen Vettel und Webber wird als "normaler Rennunfall" bezeichnet.

Nach der folgenschweren Kollision der Red-Bull-Teamkollegen Sebastian Vettel und Mark Webber beim Großen Preis der Türkei in Istanbul hat die Teamleitung den Fall als "normalen Rennunfall" zu den Akten gelegt. Das war das Ergebnis eines Krisengipfels mit Teamchef Christian Horner und Red-Bull-Besitzer Dietrich Mateschitz.

Unmittelbar nach dem Rennen hatte Red-Bull-Motorsportchef Helmut Marko den Vorfall noch anders eingeschätzt: "Sebastian stand da unter enormem Druck von Hamilton. Er musste etwas unternehmen, sonst wäre er von Hamilton überholt worden."

Der Hauptschuldige war demnach also gefunden - Mark Webber. Vettel und Webber waren in Istanbul kollidiert, Vettel schied aus, Webber fiel auf den dritten Platz zurück.

Red Bull schaut positiv in die Zukunft

Doch nun der Rückzieher von Horner: "Nach den Analysen der Situation ist klar, dass es ein Rennunfall zwischen zwei Teamkollegen war, der nicht hätte passieren dürfen."Nun will man bei Red Bull aber wieder positiv nach vorne blicken: "Dietrich (Mateschitz, Anm. d. Red.) hat mit beiden Fahrer gesprochen und ist zu dem Schluss gekommen zu sagen: 'Wir sollten nicht über die Vergangenheit reden, sondern uns auf die Zukunft konzentrieren.'"

Ein Lob für seine beiden Fahrer ließ Horner folgen: "Der Fakt ist, dass wir nicht das schnellste Auto, dafür aber die besten und schnellsten Fahrer haben."

Mark Webber führt WM weiter an

In Runde 40 des Grand Prix der Türkei fuhr Vettel, an Position zwei liegend, an den Führenden Webber heran und setzte daraufhin auf der Gegengeraden zum Überholmanöver an. Beide gaben sich kaum Platz und stießen vor der Kurve zusammen.

Durch den folgenschweren Unfall verlor der deutsche Vize-Weltmeister der letzten Saison nicht nur den scheinbar sicheren zweiten Platz im Rennen, sondern auch in der WM-Wertung, wo er bis auf Position fünf zurückfiel (78 Zähler).

Sein australischer Teamkollege rettete beim McLaren-Doppelsieg durch Lewis Hamilton und Weltmeister Jenson Button (beide Großbritannien) einen dritten Platz und die WM-Führung ins Ziel (93 Punkte).

Die deutschen Fahrer in der Einzelkritik: Schumi war der Beste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung