Brennpunkte vor dem Malaysia-GP

Hat Schumi überhaupt noch Lust?

Von Alexander Mey
Donnerstag, 01.04.2010 | 13:26 Uhr
Michael Schumacher fuhr in seinem Mercedes bisher auf die Plätze sechs und zehn
© Getty
Advertisement
Bundesliga
SaJetzt
Alle Samstags-Highlights: HSV-FCB, BVB, VfB & RBL
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 1
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. Oktober
Primera División
Villarreal -
Las Palmas
Eredivisie
PSV – Heracles
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Championship
Ipswich -
Norwich
CSL
Guangzhou Evergrande -
Guizhou
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
Eredivisie
Feyenoord -
Ajax
Premier League
Everton -
Arsenal
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Ligue 1
Nizza -
Strassburg
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
Premier League
ZSKA Moskau -
Zenit
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Ligue 1
Troyes -
Lyon
Premier League
Tottenham -
Liverpool
First Division A
Anderlecht -
Genk
ACB
Real Madrid -
Malaga
Serie A
Udinese -
Juventus
Premier League
Dynamo Kiew -
Schachtjor Donezk
Primera División
Leganes -
Bilbao
Super Liga
Roter Stern Belgrad -
Lucani
NFL
Ravens @ Vikings
NFL
RedZone -
Week 7
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Sao Paulo -
Flamengo
Ligue 1
Marseille -
PSG
NBA
Hawks @ Nets
NFL
Saints @ Packers (DELAYED)
NHL
Canucks @ Red Wings
NFL
Falcons @ Patriots
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. Oktober
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
Allsvenskan
Malmö -
AIK
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. Oktober
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
24. Oktober
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
League Cup
Arsenal -
Norwich
League Cup
Leicester -
Leeds
League Cup
Swansea -
Man United
League Cup
Man City -
Wolverhampton
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa Libertadores
River Plate -
Lanus
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. Oktober
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
First Division A
Genk -
Brügge
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Premiership
Aberdeen -
Celtic
League Cup
Chelsea -
Everton
League Cup
Tottenham -
West Ham
Coupe de la Ligue
Strasbourg -
Saint-Etienne
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa Libertadores
Barcelona SC -
Gremio
Copa Sudamericana
Fluminense -
Flamengo
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Oktober
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Oktober
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
Ligue 1
PSG -
Nizza
Championship
Leeds -
Sheffield Utd
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
A-League
Adelaide Udt – Melbourne City
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Oktober
Primera División
Alaves -
Valencia
Premier League
Man United -
Tottenham
Premiership
Hearts -
Rangers
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Championship
Cardiff -
Millwall
Primera División
Sevilla -
Leganes
Ligue 1
Bordeaux -
Monaco
Serie A
Milan -
Juventus
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Primera División
Atletico Madrid -
Villarreal
Championship
Hull -
Nottingham
Ligue 1
Caen -
Troyes
Ligue 1
Dijon -
Nantes
Ligue 1
Guingamp -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Rennes
Ligue 1
Strasbourg -
Angers
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Serie A
AS Rom -
Bologna
Primeira Liga
Boavista -
Porto
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
NBA
Cavaliers @ Pelicans
Super Liga
Cacak -
Partizan
CSL
Hebei -
Guangzhou Evergrande
J1 League
Kofu -
Kobe
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Centray Daily -
29. Oktober
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Eredivisie
Vitesse -
PSV
Serie A
Benevento -
Lazio
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
Championship
Birmingham -
Aston Villa
Premier League
Zenit -
Lok Moskau
First Division A
Brügge -
Sint-Truiden
Premier League
Brighton -
Southampton
Ligue 1
Lyon -
Metz
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Premiership
Bath – Gloucester
Primera División
Girona -
Real Madrid
Ligue 1
Toulouse -
St. Etienne
Premier League
Leicester -
Everton
NFL
RedZone -
Week 8
ACB
Valencia -
Gran Canaria
Primera División
Eibar -
Levante
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
Serie A
Ponte Preta -
Corinthians
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Ligue 1
Lille -
Marseille
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
Superliga
Boca Juniors -
Belgrano
NFL
Steelers @ Lions
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. Oktober
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand
Premier League
Burnley -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
NFL
Broncos @ Chiefs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. Oktober
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
31. Oktober
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
DAZN ONLY Golf Channel
2017 East Lake Cup -
Individual Championship
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
NBA
Thunder @ Bucks
Copa Libertadores
Lanus -
River Plate
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. November
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
Championship
Preston -
Aston Villa
NBA
Bulls @ Heat
Copa Libertadores
Grêmio -
Barcelona
Copa Sudamericana
Flamengo -
Fluminense
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
02. November
NBA
Warriors @ Spurs
NFL
Bills @ Jets
A-League
Melbourne City -
Sydney
Ligue 1
Rennes -
Bordeaux Begles
Primera División
Real Betis -
Getafe
NBA
Cavaliers @ Wizards
Primera División
Valencia -
Leganes
Championship
Bristol -
Cardiff
Premiership
St Johnstone -
Celtic
Championship
Aston Villa -
Sheffield Wednesday
Primera División
Deportivo -
Atletico Madrid
Ligue 1
Angers -
PSG
Serie A
Bologna -
Crotone
Primera División
Alaves -
Espanyol
Championship
Brentford -
Leeds
Ligue 1
Metz -
Lille
Ligue 1
Monaco -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Amiens
Ligue 1
Nantes -Toulouse
Ligue 1
Troyes -
Straßburg
Primera División
Barcelona -
Sevilla
Serie A
Genoa -
Sampdoria
Primeira Liga
Porto -
Belenenses

Sebastian Vettel gerät beim Malaysia-GP (Training, Fr., 8 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) sportlich immer mehr unter Druck, ist aber größerer Favorit denn je. Um Michael Schumacher ranken sich schon wilde Rücktrittsgerüchte. McLarens Schnorchel-System findet immer mehr Fans und Nachahmer. Und der Blindflug hat ein Ende. Die Brennpunkte vor dem Malaysia-GP.

Aller guten Dinge sind drei

Sebastian Vettel ist Favorit auf den Sieg. Langsam kommt man sich beim Schreiben dieses Satzes vor wie eine Gebetsmühle. Also eine kleine Modifikation für den Malaysia-GP: Vettel ist in Sepang ein noch viel größerer Favorit als zuvor in Bahrain und Australien.

Warum? Kaum zu glauben, aber war: Die Strecke in Sepang ist eigentlich die erste im Rennkalender, die so richtig zu den Stärken des Red Bull passt. Schnelle Kurven fordern aerodynamische Effizienz. Davon hatte der Red Bull schon im vergangenen Jahr jede Menge. Das hat sich 2010 nicht geändert. In Bahrain und Australien war das Auto nur so schnell, weil es auch die Schwächen in engen Kurven ausgemerzt hat.

Eine beängstigende Erkenntnis für die Konkurrenz: "Red Bull wird in Malaysia superschnell sein", sagt Ferrari-Pilot Felipe Massa. SKY-Experte Marc Surer betont: "Wenn alles normal läuft, gibt es einen Doppelsieg für Red Bull."

Strecken-Check, Malaysia: Favoriten, Wetter, Statistiken, Zeitplan

VIDEO: Eine Sepang-Runde mit Vettel im Rennsimulator

Natürlich nur, wenn nicht schon wieder die Technik an Vettels Auto streikt, die ihn bereits zwei Siege gekostet hat. Daran glaubt Surer aber nicht: "Der Red Bull ist bestimmt nicht zerbrechlich, sonst wäre ja Vettels Teamkollege Mark Webber mit seinem Hauruck-Fahrstil nicht zweimal ins Ziel gekommen. Wir müssen uns um Vettel keine Sorgen machen, seine Ausfälle waren einfach nur Pech."

Das sehen andere Experten ganz anders. Vor allem Niki Lauda, der in der "Bild" schon jetzt den sportlichen Weltuntergang prophezeit: "Zwei Rennen, zwei mögliche Siege wegen technischer Defekte verschenkt. Red Bull kann den Titel vergessen."

Hat Schumi schon die Nase voll?

Man höre und staune: Im Fahrerlager laufen schon die ersten Wetten, ob Michael Schumacher seine Comeback-Saison überhaupt zu Ende fährt oder schon vorher aufgibt. Die Geduld - so sie jemals vorhanden war - mit dem Rekord-Champion ist schon nach zwei Rennen bei vielen aufgebraucht.

Schumi gewinnt nicht, also macht das alles keinen Sinn: So kann man zum Beispiel die internationalen Pressestimmen nach dem zehnten Platz in Australien interpretieren.

Und wie reagiert Schumacher? Völlig gelassen. "Wisst ihr was? Der Druck, die Erwartungshaltung - das ist mir alles total egal. Mir geht es wirklich nur darum, Spaß zu haben. Und ganz im Ernst, ich kann allen nur sagen: Ich habe einen riesigen Spaß", sagte er der "Bild"-Zeitung.

Der Ehrgeiz ist ihm vor lauter Spaß aber noch nicht verloren gegangen. Entgegen aller Unkenrufe sagt Schumacher: "Wir haben noch alle Möglichkeiten. Ich habe die WM ganz sicher noch nicht aufgegeben." Sogar für den Malaysia-GP, bei dem sich die Mercedes-Bosse wegen der großen Hitze kaum etwas ausrechnen, hat Schumacher ambitionierte Pläne: "Wir wollen aufs Podium!" Vielleicht hilft ihm dabei ja der drohende Monsun-Regen.

Der Schnorchel macht Karriere

Schon vor dem ersten Rennen machte McLaren mit seinem Heckflügel-Konzept, das einen immensen Vorteil beim Top-Speed bringt, Schlagzeilen. Jetzt bringen sich die Nachahmer in Stellung.

SPOX erklärt: So funktioniert der McLaren-Schnorchel

Sauber will seine Version des Schnorchels im Training in Sepang zum zweiten Mal testen und sie möglichst auch schon im Rennen einsetzen. Mercedes plant für den Europa-Auftakt in Barcelona mit einer Einführung. Alle anderen Top-Teams ziehen ebenfalls nach.

Es ist ein bisschen wie beim Doppel-Diffusor im vergangenen Jahr. Der Schnorchel bringt vielleicht nicht ganz so viel, aber ohne ihn geht es auf Dauer nicht.

"Das System ist ja besser als KERS. Die können auf jeder Geraden von Anfang bis Ende das Knie gegen den Kanal drücken und richtig viel Top-Speed gutmachen. KERS gab es nur für sieben Sekunden", beschreibt Sebastian Vettel. "So etwas muss bald jeder haben."

Schluss mit dem Blindflug

Eine Entscheidung ist in Malaysia schon gefallen. Die FIA hat in Absprache mit den Fahrern verfügt, dass ab dem Rennen in China die Rückspiegel wieder direkt am Cockpit montiert werden müssen, damit die Fahrer wieder etwas sehen.

Da viele Teams die Spiegel als aerodynamisches Element missbraucht und deshalb sehr weit nach außen versetzt hatten, konnten die Fahrer durch die Vibrationen nichts erkennen. Daraus resultierte zum Beispiel die Blockade von Ferando Alonso gegen Michael Schumacher im Qualifying von Melbourne.

Stand in Fahrer- und Konstrukteurs-WM

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung