Button sieht Schumacher als WM-Konkurrent

SID
Sonntag, 07.03.2010 | 14:26 Uhr
Titelverteidiger Jenson Button fährt 2010 für McLaren an der Seite von Lewis Hamilton
© Getty
Advertisement
MLB
Live
Yankees @ Rangers
MLB
Live
Angels @ Blue Jays
NHL
Live
Capitals @ Lightning (Spiel 7)
MLB
Live
Indians @ Cubs
NBA
Live
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
MLB
Angels @ Blue Jays
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
MLB
Astros @ Indians
MLB
Red Sox @ Rays
MLB
Royals @ Rangers
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Angels @ Yankees
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Pro14
Leinster -
Scarlets
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Giants @ Cubs
NBA
Rockets @ Warriors
MLB
Reds @ Rockies
MLB
Twins @ Mariners
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
League One
Rotherham -
Shrewsbury
IndyCar Series
Indy 500
MLB
Angels @ Yankees
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
MLB
Giants @ Cubs
League Two
Coventry -
Exeter
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Cubs @ Pirates
Friendlies
Portugal -
Tunesien
MLB
Twins @ Royals
Friendlies
Argentinien -
Haiti
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Twins @ Royals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Angels @ Tigers
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Red Sox @ Astros
MLB
Indians @ Twins
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Indians @ Twins
MLB
Rangers @ Angels
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Friendlies
England -
Nigeria
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Friendlies
Island -
Norwegen
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Indians @ Twins
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Rangers @ Angels
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
MLB
Indians @ Twins
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
MLB
Rangers @ Angels
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Royals @ Angels
MLB
Braves @ Padres
MLB
Diamondbacks @ Giants
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Phillies @ Cubs
MLB
Royals @ Angels
Friendlies
Norwegen -
Panama
MLB
Orioles @ Mets
MLB
Yankees @ Blue Jays

Mit Blick auf seine Konkurrenten rechnet Weltmeister Jenson Button auch mit Michael Schumacher. "Michael ist so stark, wie er einmal war", wird der McLaren-Pilot zitiert.

Titelverteidiger Jenson Button zählt zu seinen schärfsten Konkurrenten in der Formel-1-WM 2010 auch Rückkehrer Michael Schumacher. "Warum nicht? Michael ist so stark, wie er einmal war", sagte der Engländer eine Woche vor dem Saisonstart am kommenden Sonntag in Bahrain im Gespräch mit der "Welt am Sonntag".

Der 30 Jahre alte Button, der durch seinen Wechsel zu McLaren beim Brawn-Nachfolgeteam Mercedes quasi den Platz für das Comeback des 41-jährigen Kerpeners freigemacht hat, gibt allerdings auch zu, dass er mit Schumachers Rückkehr nach drei Jahren Pause nicht gerechnet hatte.

"Bei McLaren bin ich motivierter als je zuvor"

"Aber Michael hat offensichtlich wie viele andere Top-Sportler Schwierigkeiten, ohne seine Passion zu leben", sagte Button. Nach den Eindrücken von den Testfahrten komme Schumacher "gut klar mit dieser Entscheidung. Ich bin sicher, wenn er das nicht vorher gewusst hätte, wäre er das Risiko erst gar nicht eingegangen."

Siegfähig zu Saisonbeginn schätzt der Weltmeister vier Teams ein. "Ferrari, Red Bull, McLaren und eben Mercedes. Michael Schumacher wird allen Spekulationen zum Trotz sehr schnell sein", sagte Button, der sich auf die teaminternen Duelle mit seinem Landsmann und WM-Vorgänger Lewis Hamilton freut.

"Ich werde mich an Lewis' Seite als Fahrer verbessern, und ihm wird es ähnlich ergehen", sagte Button: "Auch bei Weltmeistern ist immer noch Raum für Verbesserungen, niemand ist je perfekt."

Als Hauptgrund für seinen Abschied von Brawn, wo er 2009 zum Siegfahrer und Weltmeister wurde, nannte Button, "dass ich eine neue Herausforderung brauchte. Bei Mercedes hätte ich die nötige Motivation nie mehr so gehabt. Bei McLaren bin ich nun motivierter als je zuvor", sagte Button.

Er habe immer "nachdem ich eine Meisterschaft gewonnen hatte, das Team gewechselt" oder sei in eine andere Rennserie gegangen.

SPOX-Serie zum Schumi-Comeback: "Nichts wie raus aus der roten Gurke"

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung