Brawn gesteht: Können derzeit nicht mithalten

Von SPOX
Samstag, 20.03.2010 | 13:32 Uhr
Ross Brawn (l.) im Gespräch mit Michael Schumacher: Mercedes muss aufholen
© Imago
Advertisement
MLB
Padres @ Nationals
NHL
Lightning @ Capitals (Spiel 6)
MLB
Yankees @ Rangers
MLB
Tigers @ Twins
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 4)
MLB
Rockies @ Dodgers
BSL
Anadolu Efes -
Darüssafaka (Spiel 1)
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
MLB
Indians @ Cubs
MLB
Angels @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rangers
MLB
Tigers @ Twins
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
Allsvenskan
Häcken -
AIK
MLB
Tigers @ Twins
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
MLB
Yankees @ Rangers
MLB
Angels @ Blue Jays
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7, falls nötig)
MLB
Indians @ Cubs
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
MLB
Angels @ Blue Jays
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
MLB
Astros @ Indians
MLB
Red Sox @ Rays
NHL
Golden Knights @ Jets (Spiel 7, falls nötig)
MLB
Royals @ Rangers
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Pro14
Leinster -
Scarlets
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Reds @ Rockies
MLB
Twins @ Mariners
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
League One
Rotherham -
Shrewsbury
IndyCar Series
Indy 500
MLB
Angels @ Yankees
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
MLB
Giants @ Cubs
League Two
Coventry -
Exeter
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Twins @ Royals
Friendlies
Argentinien -
Haiti
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Twins @ Royals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Angels @ Tigers
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Red Sox @ Astros
MLB
Indians @ Twins
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
2.Tag
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Indians @ Twins
MLB
Rangers @ Angels
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 1
Friendlies
England -
Nigeria
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Indians @ Twins
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Rangers @ Angels
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 1
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 2
MLB
Indians @ Twins
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
MLB
Rangers @ Angels

Mercedes-Boss Ross Brawn hat eingeräumt, dass sein Team noch nicht wettbewerbsfähig genug ist. Vor dem nächsten Rennen in Australien kommende Woche müssen Mercedes und mindestens drei andere Teams ihre Diffusoren umbauen. Stefan-GP hat die Hoffnungen auf einen Startplatz in dieser Saison noch immer nicht aufgegeben. Die Splitter aus der Formel 1.

Brawn schlägt Alarm: Eine Woche vor dem Grand Prix von Australien räumt Teamchef Ross Brawn ein, dass Mercedes nicht mit den Spitzenteams mithalten kann. "Wir müssen akzeptieren, dass wir derzeit nicht wettbewerbsfähig genug sind und wir müssen hart arbeiten, um die Lücke zur Spitze zu schließen", wird Brawn von der "BBC" zitiert. "Wir haben einen Entwicklungs-Plan, der die nötigen Verbesserungen bringen sollte." Das Auto sei allerdings "grundsätzlich stark", fügte Brawn hinzu. Mit den Leistungen von Nico Rosberg und Michael Schumacher sei er zufrieden.

Mercedes nach dem Saisonstart: Der Schumi-Effekt

Mehr Geld für Mercedes: Die Silberpfeile haben offenbar einen neuen Geldgeber gefunden. Nach Informationen der "Bild"-Zeitung hat Mercedes einen Vertrag mit der Deutschen Post in der Tasche. Ab dem Großen Preis von Spanien am 9. Mai soll die Post auf den Autos von Schumacher und Rosberg werben, und dafür 3,5 Millionen Euro pro Jahr bezahlen.

Stefan-GP kämpft weiter: Zoran Stefanovic hat seine Hoffnungen auf einen Startplatz in dieser Saison noch immer nicht aufgegeben. Nach Informationen des Fachblatts "Autosport" hat Stefanovic einen Deal mit dem gescheiterten Neueinsteiger US F1 abgeschlossen, um dessen Starterlaubnis zu übernehmen. Die FIA soll allerdings bereits klargestellt haben, dass die Starterlaubnis verfallen ist, als US F1 darauf verzichtet hatte, beim Saisonstart in Bahrain anzutreten.

Teams müssen Diffusoren verändern: Vor dem Grand Prix von Australien müssen mindestens vier Teams ihre Diffusoren umbauen - darunter Mercedes und McLaren. Der Grund ist ein Schreiben, das die FIA an alle Teams verschickt hat. Darin werden die erlaubten Maße für das Loch für den externen Anlasser im Diffusor genau spezifiziert. FIA-Technikchef Charlie Whiting sollen beim Saisonauftakt in Bahrain vier Teams aufgefallen sein, bei denen das Anlasser-Loch ungewöhnlich groß war. Damit soll mehr Downforce erzeugt worden sein.

Anmeldephase für Neulinge: Potenzielle neue Teams für die Saison 2011 müssen sich ab dem 15. April bei der FIA anmelden. Die Weltverband hat sich für die Maßnahme entschieden, um beim Ausstieg eines Rennstalls über Ersatzkandidaten zu verfügen. Die Gebühr für die Registrierung, die voraussichtlich bis Juni möglich sein wird, liegt bei 1000 Euro. Potenzielle Neulinge müssen ihre Teilnahme für zwei Jahre garantieren und Interesse an einem langfristigen Engagement in der Formel 1 haben.

Wer wird Weltmeister? Jetzt mit dem Grand-Prix-Rechner selbst probieren!

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung