Fahrerduelle: Alle Teamkollegen im Vergleich

Schumacher wird Probleme bekommen

Von Alexander Mey
Montag, 08.03.2010 | 15:25 Uhr
Michael Schumacher (r.) ist 16 Jahre älter als sein Mercedes-Teamkollege Nico Rosberg
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 4
League Cup
Live
Blackburn -
Burnley
League Cup
Live
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Live
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
MLB
Red Sox @ Indians
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. August
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Horse Racing (Racing UK)
​Yorkshire Ebor Festival: Tag 3
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
NFL
Chiefs @ Seahawks
IndyCar Series
IndyCar Series: Bommarito Automotive Group 500
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. August
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Watford -
Brighton
Premier League
Crystal Palace -
Swansea (DELAYED)
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Superliga
Nordsjälland -
Kopenhagen
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Eibar -
Bilbao
Premier League
Zenit -
Rostow
Super Liga
Roter Stern -
Partizan
NFL
Bears @ Titans
Premier League
Tottenham -
Burnley
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
Primera División
Getafe -
Sevilla
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
29. August
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
MLB
White Sox @ Twins
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
WC Qualification South America
Venezuela -
Kolumbien
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
MLB
Blue Jays @ Orioles
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
MLB
Braves @ Cubs
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
MLB
Braves @ Cubs
Pro14
Connacht -
Glasgow
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath
Serie B
Empoli -
Bari
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Lettland -
Schweiz
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile
WC Qualification South America
Kolumbien -
Brasilien
WC Qualification South America
Ecuador -
Peru
WC Qualification South America
Paraguay -
Uruguay
WC Qualification South America
Argentina -
Venezuela

2010 gilt die gleiche Regel wie immer in der Formel 1. Als erstes muss jeder Fahrer seinen Teamkollegen schlagen. Eine alte Binsenweisheit, die aber selten so viel Brisanz geborgen hat wie 2010. Michael Schumacher gegen Nico Rosberg, Jenson Button gegen Lewis Hamilton, Fernando Alonso gegen Felipe Massa und Sebastian Vettel gegen Mark Webber - mehr Spannung geht fast nicht.

 

Jenson Button (170 GP, 7 Siege, 1 Titel) vs. Lewis Hamilton (52 GP, 11 Siege, 1 Titel)

Weltmeister Button bringt von Brawn GP die Startnummer 1 mit nach Woking, droht aber im Teamduell nur die Nummer 2 zu sein. Er hat 2009 von seinem unglaublichen Saisonstart mit überlegenem Auto profitiert. In der zweiten Saisonhälfte hat er zumeist nicht überzeugt. Hamilton ist vom Speed her sicher schneller, dazu ist er bei McLaren seit der Jugend zu Hause. Eine Tatsache, an der schon Fernando Alonso gescheitert ist. Buttons einzige Chance ist sein weicher Fahrstil. Im Rennen kann er es so schaffen, die stark beanspruchten Reifen zu schonen. Hamiltons aggressiver Fahrstil ist dazu wenig geeignet. Dafür wird er im Qualifying deutlich stärker sein.

Prognose: Vorteil Hamilton. Er wird das britische Weltmeister-Duell gewinnen, aber nicht so haushoch, wie viele Experten befürchten. Im Rennen wird Button mithalten können. Sein Credo: "Die negative Einschätzung macht mein Leben einfacher."

 

Michael Schumacher (250 GP, 91 Siege, 7 Titel) vs. Nico Rosberg (70 GP, 0 Siege)

Der Hype um das Comeback von Michael Schumacher bringt es mit sich, dass bei Mercedes fast nur über ihn geredet wird. Ein Fehler. Denn Schumachers große Gegner sind 2010 zunächst einmal nicht Alonso, Hamilton oder Vettel. Sein Gegner ist Teamkollege Rosberg. Und den hat er noch lange nicht geschlagen. Rosberg ist stark im Qualifying und war bei den Tests - ohne Kenntnis der genauen Benzinmengen - in der Spitze etwas schneller als Schumacher. Für den Rekordchampion spricht natürlich die Erfahrung, wenn es darum geht, Siege nach Hause zu fahren.

Prognose: Unentschieden. Vor allem zu Beginn wird Schumacher Probleme mit Rosberg haben.

Wird Schumi 2010 Weltmeister? Jetzt im GP-Rechner die Saison durchspielen!

 

Sebastian Vettel (43 GP, 5 Siege) vs. Mark Webber (138 GP, 2 Siege)

Für Vettel besteht die gleiche Gefahr wie für Schumacher. Alle Welt schreibt und spricht nur über Duelle gegen die Weltmeister in den anderen Teams. Kaum jemand schreibt oder spricht über Webber. Dabei hat der Australier 2009 trotz Schulter- und Beinbruchs vor der Saison zwei Rennen gewonnen und war über weite Strecken konstanter als Vettel. Kein Zweifel, dass Vettel der schnellere Mann ist, auch wenn Webber nun gesund in die Saison geht, aber er muss seine Fehlerquote deutlich nach unten drücken. Webber hingegen wächst an seinen Aufgaben. Je besser sein Teamkollege, desto besser wird auch er. "Sebastian hält mich wach", sagt der Australier.

Prognose: Vorteil für Vettel. Er ist im Qualifying schneller als Webber. Geht es an der Spitze so eng zu wie erwartet, dann können zwei, drei Zehntel locker drei Startreihen bedeuten. Das ist entscheidend.

 

Felipe Massa (114 GP, 11 Siege) vs. Fernando Alonso (138 GP, 21 Siege, 2 Titel)

Zwei Fragen stehen über allem: Erstens: Hat sich Massa wirklich hundertprozentig von seinem schweren Unfall in der vergangenen Saison erholt? Vor allem mental? Wenn nein, dann hat er gegen Alonso ohnehin keine Chance. Wenn ja, kommt Frage Nummer zwei ins Spiel: Wie geht Alonso mit internem Druck des Teamkollegen um? Massa ist bei Ferrari zu Hause, Alonso kommt neu hinzu. Das Szenario hatte er bei McLaren schon einmal. Damals ist er gescheitert. Aber: Bei Ferrari gibt es keinen Ron Dennis, menschlich sollte der temperamentvolle Spanier deutlich besser zur Scuderia passen. Fahrerisch nehmen sich beide nicht viel, vor allem, wenn das Auto so gut ist, wie alle denken. Ist das Auto allerdings schwierig zu fahren oder regnet es, dann ist der Spanier klar im Vorteil.

Prognose: Vorteil Alonso. In einzelnen Rennen wird Massa Alonso schlagen können, aber im Laufe einer 19 Rennen dauernden Saison sollte sich die Konstanz des Spaniers durchsetzen.

 

Rubens Barrichello (285 GP, 11 Siege) vs. Nico Hülkenberg (0 GP, 0 Siege)

Der Veteran gegen den Neuling. Eine klare Sache für Barrichello, sollte man meinen, aber Hülkenberg ist nicht nur schnell, er ist vor allem sehr reif für sein Alter. Der 22-Jährige hat in den vergangenen fünf Jahren vier Meistertitel gewonnen. Nahezu ein Durchmarsch von Formel BMW über A1 GP, Formel 3 und GP2 in die Formel 1. Hülkenberg hat als erster Fahrer seit Hamilton im ersten Jahr die GP2-Serie für sich entschieden. Verständlich, dass der Schützling von Willi Weber sehr von sich überzeugt ist. "Podestplätze im ersten Jahr wären schon mal nicht schlecht", sagt er. Bei Barrichello muss man abwarten, wie lange die Renaissance der vergangenen Saison anhält.

Prognose: Unentschieden. Zu Beginn profitiert Barrichello sicher noch von seiner Erfahrung, aber Hülkenberg hat schon oft bewiesen, dass er unglaublich schnell lernt. Er wird Barrichello spätestens in der zweiten Saisonhälfte das Leben verdammt schwer machen.

 

Robert Kubica (57 GP, 1 Sieg) vs. Witali Petrow (0 GP, 0 S)

Der Hauptgrund, warum Petrow für Renault fährt, liegt auf dem Konto der Franzosen. Der erste Russe in der Formel 1, der zu Hause schon als "Juri Gagarin auf Rädern" gefeiert wird, hatte die nötigen Millionen im Rücken, um andere Konkurrenten um den Platz neben Kubica auszustechen. Das heißt aber nicht, dass er ein reiner Bezahlfahrer ist. Petrow kann durchaus etwas, das hat er mit Platz zwei in der GP2 hinter Hülkenberg bewiesen. Vor allem im Regen und beim Überholen ist er stark, Defizite hat er im Qualifying. Trotz allem dürfte er gegen Kubica keine Chance haben. Vom reinen Speed her ist der Pole einer der schnellsten Fahrer im Feld. 2009 hat man allerdings gemerkt, dass er Probleme bekommt, wenn das Auto mal nicht optimal läuft. Manchmal wirkte er sogar lustlos.

Prognose: Vorteil Kubica. Wenn alles normal läuft, muss er Petrow klar im Griff haben.

Teil 2: Wie schlagen sich Sutil und Glock im direkten Vergleich?

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung