Formel 1

Sauber stellt neuen Boliden vor

SID
Sonntag, 31.01.2010 | 16:33 Uhr
Die beiden Fahrer Pedro de la Rosa und Kamui Kobayashi präsentieren mit Peter Sauber das Auto
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
MLB
Live
Mariners @ Rays
MLB
Live
Diamondbacks @ Twins
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
J1 League
Kobe -
Yokohama
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. August
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
IndyCar Series
ABC Supply 500
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
MLB
Nationals @ Padres
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
MLB
Cardinals @ Pirates
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Als dritter Formel-1-Rennstall nach Ferrari und McLaren hat Sauber sein neues Auto für die kommende WM-Saison vorgestellt. In Valencia wurde der neue Bolide am Nachmittag enthüllt.

Mit neuen Fahrern, aber noch dem alten Namen startet das Schweizer Sauber-Team in die neue Ära nach dem Ausstieg von BMW. Während der Japaner Kamui Kobayashi und der Spanier Pedro de la Rosa am Sonntag in Valencia den Sauber C29 mit Ferrari-Motor als drittes neues Auto für die Formel-1-Saison 2010 nach Ferrari und McLaren enthüllten, trug der Rennstall die drei Buchstaben BMW nur noch im offiziellen Teamnamen.

"Aus regulatorischen Gründen", erklärte Peter Sauber, der sein Team im November nach vier Jahren von den Münchnern zurückgekauft hatte. Eine möglichen Namenänderung müssen in der nächsten Zeit erst alle anderen Teams zustimmen.

Schon verändert hat der 66 Jahre alte Schweizer, der die letzten vier Jahre ohne Verantwortung "eigentlich sehr schön" gefunden hatte, dagegen die Fahrerpaarung. Nach dem Wechsel des Polen Robert Kubica zu Renault entschied sich Sauber auch gegen eine weitere Zusammenarbeit mit dem Mönchengladbacher Nick Heidfeld, der in zwei Etappen insgesamt sieben Jahre für den Rennstall aus Hinwil gefahren war.

"Wollten einen Neuanfang"

"Wir brauchten frischen Wind für das Team. Ich wollte einen Neuanfang", begründete Sauber die Entscheidung: "Ich habe aber immer noch ein gutes Verhältnis zu Nick." Heidfeld hatte lange auf den zweiten Platz im neuen Mercedes-Silberpfeil gehofft, den ihm dann aber Rückkehrer Michael Schumacher wegschnappte. Jetzt ist der Gladbacher dort zumindest als Test- und Ersatzfahrer im Gespräch.

Eigentlich sollte das BMW-Sauber-Team nach dem im Sommer angekündigten Ausstieg der Münchner an die in der Schweiz ansässige Stiftung Qadbak verkauft werden. Als dieser Deal nach vielen Wochen im Schwebezustand platzte, sprang Sauber selbst ein, um sein Lebenswerk zu retten. Als Konsequenz daraus fehlen dem Team aber noch potente Geldgeber.

"Die Zeit war zu kurz, um neue Sponsoren zu finden. Wir müssen natürlich noch neue Sponsoren suchen, nicht nur für 2010, sondern auch für 2011 und darüber hinaus", erklärte Sauber: "Die Saison 2010 ist aber finanziell gesichert."

De la Rosa bringt Erfahrung mit

Auch wenn, wie Sauber betont, der langjährige McLaren-Testfahrer de la Rosa kein Sponsorengeld mitgebracht hat. Für den 38-Jährigen hatte sich Sauber entschieden, weil er viel Erfahrung aus einem Top-Team mitbringt. "Ich habe ein gutes Gefühl auch bezüglich seines Tempos", sagte der Schweizer, der de la Rosa "vielen guten Fahrern" wie Heidfeld, Timo Glock (Wersau) oder Heikki Kovalainen (Finnland) vorgezogen hatte.

"Ich bin stolz, wieder dabei zu sein", sagte de la Rosa: "Und ich bin vor allem stolz darauf, gegen vier Weltmeister fahren zu dürfen. Das ist das beste Niveau aller Zeiten." Die vier Weltmeister sind sein Landsmann Fernando Alonso (2005 und 2006), der jetzt bei Ferrari fährt, die beiden Briten Lewis Hamilton (2008) und Jenson Button (2009) bei McLaren und natürlich der siebenmalige Champion Schumacher.

Am Montag starten Testfahrten in Valencia

Auf den freut sich auch Kobayashi. "Es ist aufregend, gegen ihn anzutreten. Als ich angefangen habe, war er Weltmeister und ein Superstar", sagte der 23 Jahre alte Japaner, der zuletzt Ersatzfahrer bei Toyota war.

Später am Sonntag präsentiert auch noch Renault seinen neuen Boliden für die Saison 2010, die am 14. März in Bahrain beginnt. Ab Montag finden in Valencia die ersten dreitägigen Testfahrten für die Teams statt.

Dann wird auch der neue Mercedes-Silberpfeil von Rekordweltmeister Schumacher (Kerpen) und Nico Rosberg (Wiesbaden) seine Jungfernfahrt absolvieren. Bei der Team-Präsentation am vorigen Montag in Stuttgart war zunächst nur das neue Design vorgestellt worden.

Hamilton: "Button der ideale Teamkollege"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung