Offiziell: Renault bleibt in der F1

Von SPOX
Mittwoch, 16.12.2009 | 12:30 Uhr
Renault belegte mit seinem Formel-1-Team nur Rang acht der Konstrukteurs-WM 2009
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
Live
ATP Umag: Tag 1
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 2
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
MLB
All-Star Game: National League -
American League
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 3
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
MLB
Cardinals @ Cubs
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
MLB
Cardinals @ Cubs
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
MLB
Red Sox @ Orioles
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
MLB
White Sox @ Angels
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
MLB
Royals @ Yankees
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
World Matchplay
World Matchplay: Tag 8
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
MLB
Twins @ Red Sox
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 5
MLB
Mariners @ Angels
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
World Matchplay
World Matchplay: Tag 9
MLB
Mariners @ Angels
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale

Renault bleibt in der Formel 1. Das gab das Team am Mittwoch bekannt. Große Teile des Teams wurden allerdings an den luxemburgischen Investor Genii Capital verkauft. Mit der neuen Partnerschaft ist ein befürchteter kompletter Rückzug von Renault aus der Formel 1 - wie zuvor in diesem Jahr schon von BMW und Toyota - vom Tisch.

In Zukunft wollen die Franzosen den Rennstall zusammen mit der auf neue Technologien, Marken-Management und Motorsport spezialisierten Firma von Gerard Lopez betreiben. Dadurch breche eine neue Ära für den Rennstall an, heißt es in einer Pressemitteilung.

Über die genaue Höhe des Anteils, den Lopez mit seiner Firma Genii übernimmt, machte Renault in seiner Pressemitteilung keine Angaben. Laut der britischen "BBC" hat Genii aber 75 Prozent des Teams gekauft. Bereits im Vorfeld war spekuliert worden, dass die Franzosen lediglich eine Minderheitsbeteiligung halten würden.

"Das Team wird 2010 dennoch seinen Namen, seine Identität und alle Grund-Zutaten behalten, die es 2005 und 2006 so erfolgreich gemacht haben", heißt es weiter.

Weiter Motoren für Red Bull

Zugleich bestätigte Renault, dass nicht nur der eigene Rennstall, sondern weiterhin auch das Red-Bull-Team von Vize-Weltmeister Sebastian Vettel mit Motoren beliefert wird.

"Wir sind froh, Genii Capital als unseren neuen strategischen Partner vorstellen zu können", sagte Renault-Teampräsident Bernard Rey. "Ihr Enthusiasmus und ihre Erfahrung werden für frischen Wind sorgen. Wir freuen uns, weiter auf höchstem Niveau antreten zu können."

Schließlich wolle man beweisen, dass Renault sparsame Hochleistungs-Boliden bauen kann. "Weil sich die Formel 1 weiterentwickelt, sind wir in der Lage, unsere Fans zu unterhalten und gleichzeitig eine gesündere Formel 1 zu promoten", heißt es. Genii-Geschäftsführer Eric Lux erklärte, dass es die langfristige Vision sei, Renault wieder zurück an die Spitze der Königsklasse zu bringen.

Springt Kubica noch ab?

Diese Vision hat Robert Kubica offenbar noch nicht überzeugt. "Seit unserer Vertragsunterzeichnung hat sich die Lage geändert" sagte Kubica-Manager Daniele Morelli gegenüber der "BBC". "Ich bin nicht in der Position, um zu sagen, ob wir gehen oder bleiben. Ich habe einfach noch nicht genug Informationen."

Man werde noch einige Tage brauchen, um die neue Situation zu evaluieren, heißt es. Hauptsorge: Bekommt Kubica ein konkurrenzfähiges Auto? "Die grundlegende Frage ist: Wie weit ist die Entwicklung des Fahrzeugs fortgeschritten?", so Morelli. "Wir machen uns Sorgen, dass die Entwicklung durch die schwierige Situation verlagsamt wurde."

David Richards geht leer aus

Neben Lopez gab es angeblich noch drei weitere Interessenten für eine Übernahme. Darunter auch die Firma Prodrive von David Richards, der früher einmal Teamchef beim Renault-Vorgängerteam Benetton sowie bei BAR war.

Richards ist auch Geschäftsführer von Aston Martin und hätte durch die Übernahme den britischen Sportwagenhersteller in die Formel 1 bringen können.

Parente und Razia werden Testfahrer bei Virgin

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung