Hamilton bereut Lügen-Affäre

SID
Mittwoch, 01.07.2009 | 12:48 Uhr
Lewis Hamilton diskutiert viel mit seinem Vater Anthony - auch über die Lügen-Affäre
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
Live
ATP Umag: Tag 2
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
MLB
All-Star Game: National League -
American League
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 3
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
MLB
Cardinals @ Cubs
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
MLB
Cardinals @ Cubs
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
MLB
Red Sox @ Orioles
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
MLB
White Sox @ Angels
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
MLB
Royals @ Yankees
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
World Matchplay
World Matchplay: Tag 8
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
MLB
Twins @ Red Sox
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 5
MLB
Mariners @ Angels
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
World Matchplay
World Matchplay: Tag 9
IndyCar Series
Honda Indy 200
MLB
Mariners @ Angels
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo
MLB
Phillies @ Red Sox

Lewis Hamilton hat offenbar seine Lehren aus der Lügen-Affäre gezogen. "Heute würde ich die Wahrheit sagen", so der Formel-1-Weltmeister.

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton hat die Lügen-Affäre vom Saisonbeginn bereut und daraus seine Lehren gezogen. "Heute würde ich einen Schritt zurückgehen und auf meinen Instinkt hören. Die Zweifel, die ich damals hatte, ob ich wirklich lügen sollte, würde ich heute ernster nehmen - und die Wahrheit sagen", sagte der McLaren-Mercedes-Pilot in einem Interview mit der "Sport Bild".

Nicht nur durch die Lügen-Affäre, sondern auch sportlich spürte der jüngste Weltmeister aller Zeiten bislang in diesem Jahr viel Gegenwind.

Planung für 2010 muss anlaufen

Gleich bei der ersten Ausfahrt, bei Filmaufnahmen für den Hauptsponsor, habe er gemerkt, dass mit seinem neuen Silberpfeil "irgendetwas nicht stimmt". Da sein Team den fehlenden Grip in schnellen Kurven auch zur Saisonhalbzeit noch nicht gefunden hat, plädiert der Brite schon dafür, das Jahr 2009 abzuhaken.

"Vielleicht ist ein Podestplatz in diesem Jahr noch drin. Aber den Fehler, den wir bei der Entwicklung des Autos gemacht haben, kann man nicht einfach rückgängig machen", sagte er: "Es darf uns nicht mehr interessieren, wo wir am Ende der Meisterschaft stehen. Wir müssen jetzt alles dafür tun, dass wir 2010 wieder das beste Auto im Feld haben."

Kein Neid auf Button

So wie jetzt Brawn-Pilot Jenson Button, mit dem Hamilton dennoch nicht tauschen will. "Der McLaren-Mercedes ist mein Auto. Das habe ich in den letzten drei Jahren mitentwickelt. Und auch wenn es dieses Jahr nicht so schnell ist, bin ich doch stolz, wenn ich einsteigen darf", sagte er: "Sie müssen sich das so vorstellen, als wenn Sie Ihr erstes Auto kaufen. Das wird immer etwas ganz Besonderes für Sie bleiben. So wie der McLaren für mich."

Neid gegenüber seinem Landsmann, der nach sechs Siegen in den ersten acht Rennen die WM-Wertung anführt, verspüre er nicht, sagte der Brite, "sondern ich freue mich, dass England durch ihn weiter an der Spitze der Formel 1 ist." Irgendwann vielleicht einmal gemeinsam mit Button in einem Team zu fahren, "wäre cool": "Jedenfalls wäre ich sehr stolz, einen so starken Teamkollegen zu haben."

Rückschlage bringen Hamilton voran

Die Rückschläge in diesem Jahr, die er zuvor in seiner Karriere nicht erlebt hatte, haben Hamilton weitergebracht.

"Harte Zeiten tragen zur Charakterbildung bei. Ich bin in diesen paar Monaten erwachsener geworden. Denn ich habe gelernt, mit Niederlagen umzugehen", sagte er: "Daher hat mich dieses Jahr persönlich vielleicht weitergebracht als alle erfolgreichen davor."

Der Stand in der Fahrer-WM

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung