Vermasselt Räikkönen Alonso die Tour?

Von Alexander Mey
Donnerstag, 09.07.2009 | 09:01 Uhr
Fernando Alonso (l.) kämpfte 2007 gegen Kimi Räikkönen um den WM-Titel
© Getty
Advertisement
Super Liga
Live
Partizan -
Zemun
Ligue 1
Live
Bordeaux -
Nizza
Serie A
Live
Florenz -
Chievo Verona
Serie A
Live
Sassuolo -
Lazio
Serie A
Live
Hellas Verona -
FC Turin
Serie A
Live
Sampdoria -
Udinese
Premier League
Live
Man United -
Chelsea
Primera División
Live
Bilbao -
Malaga
Premiership
Live
Saracens -
Leicester
Ligue 1
Live
Lyon -
St. Etienne
Budapest Grand Prix Women Single
Live
WTA Budapest: Finale
League Cup
Arsenal -
Man City
League Cup
Arsenal -
Man City (Rocket Beans)
First Division A
Lüttich -
Brügge
Serie A
Juventus -
Atalanta
Superliga
Kopenhagen -
Odense
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
Primera División
Valencia -
Real Sociedad
Primera División
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Serie A
AS Rom -
AC Mailand
Ligue 1
PSG -
Marseille
Primeira Liga
Portimonense -
FC Porto
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
Superliga
Union SF -
Colon
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Februar
Serie A
Cagliari -
Neapel
Primera División
Levante -
Real Betis
NBA
Warriors @ Knicks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Februar
Cup
Akhisar -
Galatasaray
CEV Champions League (W)
Galatasaray -
VakifBank Istanbul
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkischer Kommentar)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Montevideo -
Gremio
NBA
Wizards @ Bucks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Februar
Super Liga
Radnicki Nis -
Partizan
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
CEV Champions League
Berlin Recycling Volleys -
Jastrzebski Wegiel
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. März
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkischer Kommentar)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Superliga
Midtylland -
Bröndby
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
2.März
CSL
Guangzhou Evergrande -
Guangzhou R&F
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 1
Ligue 1
Nizza -
Lille
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Ligue 1
Monaco -
Bordeaux
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
A-League
Newcastle -
FC Sydney
J1 League
Kobe -
Shimizu
Primera División
Villarreal -
Girona
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 2 -
Session 1
Premier League
Burnley -
Everton
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Serie A
SPAL -
Bologna
Championship
Nottingham -
Birmingham
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Ligue 1
Troyes -
PSG
Serie A
Lazio -
Juventus
Eredivisie
PSV -
Utrecht
Premier League
Liverpool -
Newcastle
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Championship
Wolverhampton -
Reading
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 2 -
Session 2
NHL
Blues @ Stars
First Division A
FC Brügge -
Kortrijk
Ligue 1
Amiens -
Rennes
Ligue 1
Angers -
Guingamp
Ligue 1
Metz -
Toulouse
Ligue 1
St. Etienne -
Dijon
Premier League
Tottenham -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
Real Madrid -
Getafe
Serie A
Neapel -
AS Rom
Premier League
Leicester -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Stoke (Delayed)
Premier League
Watford -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Swansea -
West Ham (DELAYED)
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
4. März
Primera División
Levante -
Espanyol
Serie A
CFC Genua -
Cagliari
League One
Blackburn -
Wigan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
World Pool Masters
World Pool Masters: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Super Liga
Partizan Belgrad -
Rad
Premier League
Lok Moskau -
Spartak Moskau
Eredivisie
Vitesse -
Ajax
Premier League
Brighton -
Arsenal
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Slaven Belupo
Ligue 1
Caen -
Straßburg
Serie A
FC Turin -
Crotone
Serie A
Udinese -
Florenz
Serie A
Benevento -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Sampdoria
Serie A
Chievo Verona -
Sassuolo
Premiership
Wasps -
London Irish
Primera División
FC Barcelona -
Atletico Madrid
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Ligue 1
Montpellier -
Lyon
Superliga
Brøndby -
Odense BK
Primera División
Real Sociedad -
Alaves
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
World Pool Masters
World Pool Masters: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Primera División
Valencia -
Real Betis
Serie A
AC Mailand -
Inter Mailand
NHL
Predators @ Avalanche
Ligue 1
Marseille -
Nantes
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
5. März
Premier League
Crystal Palace -
Man United
Primera División
Celta Vigo -
Las Palmas
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
6. März
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
Basketball Champions League
Stelmet Zielona Góra -
AS Monaco Basket
NBA
Rockets @ Thunder
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
7. März
Basketball Champions League
AEK -
Nymburk
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
Basketball Champions League
Bayreuth -
Besiktas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Murcia -
Canarias
Basketball Champions League
Nanterre -
Banvit
Championship
Leeds -
Wolverhampton
NBA
Rockets @ Bucks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
8. März
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2

Fernando Alonso und sein möglicher Wechsel zu Ferrari - eine unendliche Geschichte. Seit Monaten überbieten sich spanische und italienische Medien darin, Spekulationen über Zeitpunkt des Wechsels, Vertragslaufzeit und mögliche Teamkollegen zu streuen. Was dabei kaum jemand bemerkt: Der Mann, der für Alonso weichen soll, hat plötzlich seinen Kampfgeist entdeckt und fightet um sein Ferrari-Cockpit 2010 - Kimi Räikkönen.

Lustlos, lethargisch, unkonzentriert. Mit diesen Attributen wurde Kimi Räikkönen während weiter Teile der Saison 2008 bedacht. Der Iceman machte Fehler, war langsam und überhaupt nicht angriffslustig. Klar, dachten die meisten, Räikkönens Karriere-Ende naht.

Einmal soll sich Räikkönen im vergangenen Jahr sogar gegenüber Kumpels verplappert und gesagt haben, dass er nur noch die Saison 2009 fährt und dann aufhört. Es folgte aber seine Vertragsverlängerung bis einschließlich 2010.

Jetzt trotzdem wieder das gleiche Spiel. Bleibt Räikkönen 2010, geht er? Und all das wegen Alonso, den die Medien lieber heute als morgen im Ferrari sehen würden. Ebenso wie der Spanier sich selbst.

Räikkönen pocht auf laufenden Vertrag

Aber nicht mit Räikkönen. Der stoische Finne, der in Vertragsfragen bisher immer sehr gleichgültig schien und so gut wie nie darüber sprach, nutzt plötzlich jede Gelegenheit klarzustellen, dass er 2010 auf jeden Fall seinen Platz behalten will.

"Ich weiß nicht, warum man mich dauernd aus dem Ferrari-Cockpit schreiben will. Ich meine, ich habe für das nächste Jahr einen Vertrag. Ich werde also ganz sicher hier sein", sagte Räikkönen im Mai der Fachzeitschrift "Auto Bild Motorsport".

Räikkönen will Gehalt einklagen

Das gleiche Spiel gegenüber der britischen "BBC": "Ich habe einen Vertrag für nächstes Jahr und den werde ich auf jeden Fall erfüllen."

Ferrari muss ihn also rausschmeißen, wenn das Team schon 2010 Alonso in seinem Cockpit haben will. Und wenn die Scuderia das tut, dann muss sie finanziell bluten. Wie die "Gazzetta dello Sport" berichtet, fordert Räikkönen auf Anraten seiner Anwälte im Falle einer Entlassung das volle Gehalt in Höhe von 28 Millionen Euro.

Was wird aus Massa?

Der wechselwillige Alonso kann also nur hoffen, dass sich Ferrari entweder das doppelte Gehalt für ihn und Räikkönen leistet, oder dass dem Iceman sein Ende Juli anstehender Ausflug in die Rallye-WM so gut gefällt, dass er doch noch freiwillig Platz macht.

Ansonsten bleibt nur noch ein plötzlicher Leistungseinbruch von Felipe Massa. Der zweite Ferrari-Pilot steht angeblich auch unter Beobachtung der Ferrari-Bosse, hat aber im Moment sportlich gegenüber Räikkönen die Nase vorn.

Entscheidung in Monza oder Valencia?

Eine spannende Konstellation, die alle Beobachter mindestens bis zum Italien-GP beschäftigen wird. Dort gibt Ferrari traditionell seine Fahrerpaarung für die kommende Saison bekannt.

In diesem Jahr könnte sich die Bekanntgabe jedoch genauso gut bis zu den Ferrari-Days nach der Saison hinziehen. Die finden diesmal nicht in Mugello sondern im spanischen Valencia statt. Dort wird die Banco Santander als neuer Großsponsor vorgestellt.

Genauso war es 2007 bei McLaren-Mercedes. Auch damals wurde Santander in Valencia vorgestellt. Inklusive dem neuen Fahrer Fernando Alonso übrigens.

Neue Gerüchte: Alonso und Vettel zu Ferrari?

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung