Alles Vettel, oder was?

Von Alexander Mey
Montag, 06.07.2009 | 16:41 Uhr
Im Fokus: Sebastian Vettel, Nico Rosberg, Timo Glock, Nick Heidfeld und Adrian Sutil
© xpb
Advertisement
NFL
Sa21.01.
US-Kommentar gesucht? DAZN lässt dir die Wahl!
Primeira Liga
Live
Setubal -
Sporting
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
Ligue 1
Caen -
Marseille
Championship
Derby County -
Bristol City
Primera División
Getafe -
Bilbao
Primeira Liga
FC Porto -
Tondela
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. Januar
Primera División
Espanyol -
FC Sevilla
Premier League
Brighton -
Chelsea
Horse Racing (Racing UK)
Clarence House Chase
Championship
Aston Villa -
Barnsley
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
Primera División
Atletico Madrid -
Girona
Ligue 1
Nantes -
Bordeaux
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
Premier League
Man City -
Newcastle
Primera División
Villarreal -
Levante
Championship
Sheffield Wed -
Cardiff
NHL
Stars @ Sabres
NCAA Division I
Oklahoma @ Oklahoma State
Ligue 1
Amiens -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Toulouse
Ligue 1
Rennes -
Angers
Ligue 1
Straßburg -
Dijon
Ligue 1
Troyes -
Lille
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Las Palmas -
Valencia
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
A-League
Melbourne City -
Adelaide Utd
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. Januar
Primera División
Alaves -
Leganes
Serie A
Atalanta -
Neapel
BSL
BSL: All-Star-Game 2018
Eredivisie
Ajax -
Feyenoord
Ligue 1
Nizza -
St. Etienne
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Eredivisie
Heracles -
PSV
Ligue 1
Monaco -
Metz
Premier League
Southampton -
Tottenham
First Division A
Genk -
Anderlecht
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Lyon -
PSG
NFL
Jaguars @ Patriots
NFL
Jaguars @ Patriots (Englischer Originalkommentar)
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NFL
Vikings @ Eagles
NFL
Vikings @ Eagles (Englischer Originalkommentar)
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. Januar
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. Januar
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
NBA
Cavaliers @ Spurs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. Januar
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
NBA
Rockets @ Mavericks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. Januar
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
CEV Champions League (W)
Fenerbahce -
Conegliano
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Januar
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Januar
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 1 -
Session 1
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 1 -
Session 2
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Januar
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 2 -
Session 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Karate1 Premier League
Premier League Karate -
Paris
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 2 -
Session 2
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
NFL
NFC @ AFC (Pro Bowl)
Ligue 1
Marseille -
Monaco
NBA
Bucks @ Bulls
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. Januar
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. Januar
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
NBA
Nuggets @ Spurs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. Januar
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
CEV Champions League
Belchatow -
Dinamo Moskau
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
NBA
Knicks @ Celtics
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. Februar
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 4
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur
Premier League Darts
Premier League Darts 1 -
Dublin

Vor dem Deutschland-GP auf dem Nürburgring reden alle von Sebastian Vettel. Der Red-Bull-Pilot ist der große neue Hoffnungsträger der deutschen Formel-1-Fans. Aber neben ihm gibt es auch noch vier weitere Deutsche in der Königsklasse. Mit welcher Halbzeitbilanz gehen Nico Rosberg, Timo Glock, Nick Heidfeld und Adrian Sutil ins Heimspiel? SPOX stellt das Stimmungbarometer des deutschen Quintetts vor.

Platz 5, Nick Heidfeld: Der BMW-Pilot hat allen Grund, mit der schlechtesten Laune aller fünf deutschen Fahrer zum Heimspiel zu reisen. Sein Auto war in den vergangenen Rennen so schlecht, dass selbst Adrian Sutil im Force India ein ebenbürtiger Gegner war. "So schlecht wie jetzt ist es bisher noch nie gelaufen", gab er im "Eurosport"-Interview zu.

Heidfelds Problem: Ohne funktionierendes Auto kann er nicht auf sich aufmerksam machen. Niemand nimmt Notiz von ihm, obwohl er 2009 nicht so krass gegen Robert Kubica abfällt wie noch im Vorjahr. Die Tatsache, dass er sich schon nach Alternativen zu BMW-Sauber umsieht, zeigt, dass er selbst nicht mehr uneingeschränkt daran glaubt, 2010 noch einmal in einem Top-Auto zu sitzen. Vielleicht bietet ihm eines der neuen Teams einen Platz an, sollte sich BMW-Sauber von ihm trennen. Dort wäre Heidfeld als Entwickler sehr wertvoll.

Platz 4, Adrian Sutil: Trotz des schweren Unfalls in Silverstone ist bei Sutil ein Aufwärtstrend zu erkennen. Er macht weniger Fehler als noch im Vorjahr und kann sowohl im Qualifying als auch im Rennen mit Teamkollege Giancarlo Fisichella mithalten. Sutil scheint sich in der Formel 1 zu etablieren und muss sich angesichts von drei neuen Teams wohl kaum Sorgen machen, 2010 keine Zukunft in der Königsklasse zu haben.

 

Platz 3, Timo Glock: Der Toyota-Pilot ist seit einigen Rennen auf dem absteigenden Ast. Solange sein Auto bärenstark war, war auch Glock bärenstark. Nicht umsonst war der Deutsche eine der positivsten Überraschungen bei den Überseerennen.

Doch seit den technischen Problemen des Autos kann Glock nicht mehr mit Teamkollege Jarno Trulli mithalten. Der Italiener ist vor allem im Qualifying in der Lage, über das Limit des Autos hinauszugehen und die entscheidenden zwei bis drei Startreihen weiter vorne zu stehen als Glock. Das spiegelt sich in den Rennergebnissen wider. Glock holte in den letzten vier Grands Prix nur einen WM-Punkt, Trulli immerhin sieben. Trotzdem ist die Konstanz von Glock weiterhin auffällig. Er kam in allen acht Rennen ins Ziel und war nie schlechter als Zehnter.

Platz 2, Nico Rosberg: Stark anfangen und dann stark nachlassen: So sah in den vergangenen Jahren stets die Formkurve von Williams aus. In diesem Jahr nicht. Das Auto wird konstant besser und verhilft Rosberg dazu, endlich einmal über einen längeren Zeitraum zu zeigen, was ihn ihm steckt. Er war immer in den Top Ten des Qualifyings und hat in sechs von acht Rennen WM-Punkte geholt. Ein Podestplatz scheint nur eine Frage der Zeit zu sein.

Was für Rosberg aber noch viel wichtiger ist: Er bringt sich durch seine starken Rennen in aller Munde und hat im Hinblick auf ein Top-Cockpit 2010 beste Karten. Interessenten wird es sicher einige geben - gut möglich, dass sich Rosberg aussuchen kann, wo er fahren will.

Platz 1, Sebastian Vettel: Bei all dem Hype um seine Person könnte man denken, dass Vettel das Stimmungsbarometer der deutschen Piloten eindeutig anführen sollte. Aber dazu besteht nicht uneingeschränkt Anlass. Schaut man sich nämlich die Fahrfehler an, die er in dieser Saison schon gemacht hat, dann liegt er gegenüber Rosberg zurück.

Aber Vettel hat eben das Auto, um Rennen zu gewinnen und dadurch vor dem Heimspiel den Traum von einem deutschen Weltmeister 2009 am Leben zu erhalten. Seinetwegen wird die Stimmung am Nürburgring kochen. Vettel ist das Aushängeschild, das die Formel 1 in Deutschland im Jahr drei nach Schumi dringend gebraucht hat. Man muss bedenken, dass Vettel erst seine zweite komplette Saison fährt und trotzdem einen etablierten Mann wie Mark Webber klar im Griff hat. Sein Potenzial ist noch lange nicht ausgeschöpft, und er wird auch nach dem Deutschland-GP den deutschen Fans jede Menge Freude bereiten.

Alle Fahrer und Teams im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung