Formel 1

Kafitz freut sich auf erfolgreichen Vettel

SID
Sebastian Vettel ist nach seinem Sieg in Silverstone wieder im Rennen um den Weltmeistertitel
© sid

Auch Walter Kafitz freut sich über Sebastian Vettels Erfolg, da er sich für den Großen Preis von Deutschland eine erhöhte Kartennachfrage erhofft.

Sebastian Vettels Erfolg in Silverstone hat auch Nürburgring-Geschäftsführer Walter Kafitz ein breites Lächeln ins Gesicht gezaubert.

"Ich habe mich beim Rennen sehr wohl gefühlt, das war echtes Gänsehautfeeling. Er ist ein Sieger-Typ, dem man das auch gönnt, weil er einen so gewinnenden Charakter hat", sagte Kafitz dem "Sport-Informations-Dienst" und traut Vettel sogar zu, als Liebling der Fans einmal in die Fußstapfen von Rekordweltmeister Michael Schumacher zu treten: "Das Zeug dazu hat er auf jeden Fall."

Kartennachfrage schon jetzt zufriedenstellend

Für den Großen Preis von Deutschland am 12. Juli in der Eifel hofft Kafitz jetzt noch einmal auf einen Schub bei der Nachfrage nach Tickets für die nächste Vettel-Gala.

"Ich hoffe, dass sich das positiv auswirkt. "Einen potenziellen Schumacher-Nachfolger siegen sehen zu können, sollte doch Motivation genug sein", meinte Kafitz, der den Fans bei der Eröffnung des umgestalteten Rings zudem ein tolles Rahmenprogramm verspricht.

Schon mit der bisherigen Nachfrage, die auf dem Niveau von 2007 liegt, ist Kafitz zufrieden. "Wir hatten erst ein bisschen hinterhergehinkt, aber dann von Woche zu Woche aufgeholt", sagte er: "In der heutigen Wirtschaftslage ist das schon sehr gut."

Werde in Empire of Sports zum Champion und gewinne tolle Preise!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung