Mercedes plant langfristig

SID
Montag, 02.03.2009 | 13:35 Uhr
Blicken optimistisch in die Zukunft: Sportchef Norbert Haug (l.) und Weltmeister Lewis Hamilton
© Getty
Advertisement
NFL
Sa21.01.
US-Kommentar gesucht? DAZN lässt dir die Wahl!
Champions Hockey League
Live
Trinec -
Jyväskylä
Ligue 1
Bordeaux -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Straßburg
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Ventspils
Basketball Champions League
Murcia -
Oldenburg
Ligue 1
Monaco -
Nizza
NBA
Pelicans @ Celtics
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
17. Januar
Club Friendlies
FC St. Pauli -
VfL Bochum 1848
Ligue 1
Amiens -
Montpellier
Ligue 1
Angers -
Troyes
Ligue 1
Guingamp -
Lyon
Ligue 1
Lille -
Rennes
Ligue 1
Metz -
St. Etienne
Ligue 1
Toulouse -
Nantes
Copa del Rey
DAZN-Konferenz: Copa del Rey
Copa del Rey
Atletico Madrid -
FC Sevilla
Copa del Rey
Valencia -
Alaves
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
Ligue 1
PSG -
Dijon
Copa del Rey
Espanyol -
FC Barcelona
NBA
Lakers @ Thunder
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
18. Januar
Indian Super League
Mumbai City -
Bengaluru
CEV Champions League
PAOK -
Friedrichshafen
Copa del Rey
Leganes -
Real Madrid
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
Primeira Liga
Setubal -
Sporting
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
Ligue 1
Caen -
Marseille
Championship
Derby County -
Bristol City
Primera División
Getafe -
Bilbao
Primeira Liga
FC Porto -
Tondela
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. Januar
Primera División
Espanyol -
FC Sevilla
Premier League
Brighton -
Chelsea
Championship
Aston Villa -
Barnsley
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
Primera División
Atletico Madrid -
Girona
Ligue 1
Nantes -
Bordeaux
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
Premier League
Man City -
Newcastle
Primera División
Villarreal -
Levante
Championship
Sheffield Wed -
Cardiff
NHL
Stars @ Sabres
Ligue 1
Amiens -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Toulouse
Ligue 1
Rennes -
Angers
Ligue 1
Straßburg -
Dijon
Ligue 1
Troyes -
Lille
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Las Palmas -
Valencia
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
A-League
Melbourne City -
Adelaide Utd
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. Januar
Primera División
Alaves -
Leganes
Serie A
Atalanta -
Neapel
Eredivisie
Ajax -
Feyenoord
Ligue 1
Nizza -
St. Etienne
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Eredivisie
Heracles -
PSV
Ligue 1
Monaco -
Metz
Premier League
Southampton -
Tottenham
First Division A
Genk -
Anderlecht
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Lyon -
PSG
NFL
Jaguars @ Patriots
NFL
Jaguars @ Patriots (Englischer Originalkommentar)
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NFL
Vikings @ Eagles
NFL
Vikings @ Eagles (Englischer Originalkommentar)
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. Januar
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. Januar
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
NBA
Cavaliers @ Spurs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. Januar
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
NBA
Rockets @ Mavericks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. Januar
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
CEV Champions League (W)
Fenerbahce -
Conegliano
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Januar
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
NBA
76ers @ Spurs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Januar
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 1 -
Session 1
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 1 -
Session 2
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
Saint-Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
NBA
Thunder @ Pistons
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Januar
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 2 -
Session 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Premiership
Ross County -
Rangers
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 2 -
Session 2
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Ligue 1
Marseille -
Monaco
NBA
Bucks @ Bulls
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. Januar
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis

Teams steigen aus, Sponsoren laufen weg, das Geld wird knapp - doch für Mercedes-Benz soll sich die Formel 1 trotz des Millionenaufwands auch in Zukunft rechnen. Ein Ausstieg war für die Stuttgarter nie ein Thema, denn die Silberpfeile wollen in diesem Jahr den WM-Titel von Lewis Hamilton vergolden und dazu die Konstrukteurs-Weltmeisterschaft gewinnen.

"Ein Formel-1-Engagement lohnt sich für die Automobilhersteller auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten", sagte Mercedes-Sportchef Norbert Haug. Der Schwabe verweist stolz auf die Erfolge in der Königsklasse des Motorsports, die der Marke mit dem Stern beste Imagewerte und weltweit Beachtung eingebracht hätten und damit den finanziellen Aufwand rechtfertigen würden.

Die Zeiten, in denen Rennställe wie Formel-1-Krösus Toyota rund 400 Millionen Euro pro Jahr verpulvert haben, sind laut Haug vorbei. Mercedes gibt als Hersteller deutlich weniger Geld aus als noch vor sieben Jahren, sagt der Sportchef. Das sei aber immer noch zu viel. Haug: "Wir wollen und werden weiter Geld einsparen."

Kosten in den nächsten Jahren halbieren

Ziel sei es, die Kosten für das Formel-1-Engagement in den nächsten Jahren zu halbieren. "Damit schaffen wir die Basis für ein langfristiges Engagement - bei noch besserem Sport, der die Grundlage für die Faszination der Zuschauer und die besten Medienwerte ist", sagt Haug.

Der Mercedes-Sportchef sieht sich und die Politik seines Hauses in "vielen positiven Umfrageergebnissen" bestätigt. So wurde Lewis Hamilton in einer online-Umfrage des renommierten Fachblattes "F1 racing" mit Teilnehmern aus 160 Ländern zum beliebtesten Rennfahrer gewählt.

In Deutschland sei Mercedes laut mehrerer Analysen die erfolgreichste und bekannteste Marke im Motorsport, meint Haug. Eine Abstimmung des Daimler-Vorstandes über die Fortsetzung des Formel-1-Einsatzes habe es nie gegeben, heißt es von offizieller Seite aus Stuttgart.

Formel 1 als "überzeugendes Werbeinstrument"

Wie das Nachrichtenmagazin "Focus" berichtete, sollen sich die Mercedes-Bosse angeblich mit nur 3:2 Stimmen in letzter Minute für die Formel 1 ausgesprochen haben. Warum ein Ausstieg für Mercedes absolut keinen Sinn macht, erläutert Haug: "Das Formel-1-Engagement ist ein überzeugendes Werbeinstrument, das Mercedes-Benz im Wettbewerbsvergleich ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis bietet."

So betrage der TV-Werbegegenwert für das Team McLaren-Mercedes weltweit ein Vielfaches des eingesetzten Budgets, sagt der Sportchef und sieht sich auch in diesem Bereich auf der Pole Position: "Unser Team war im Vergleich zu den Wettbewerbern im TV weltweit am häufigsten präsent."

Mercedes-Benz hat im Lauf der Partnerschaft mit McLaren eines der effizientesten Systeme im Motorsport eingeführt. McLaren trägt, unterstützt durch die Sponsoren, die Ausgaben für Design, Produktion und Einsatz der Fahrzeuge. Mercedes stellt die Motoren und steuert einen kleineren Anteil des Budgets für die technische Entwicklung des Chassis bei und trägt die Kosten für 50 Prozent der Fahrergagen.

Die Mercedes-Motoren für die Formel 1 werden im englischen Brixworth entwickelt und gebaut, wo eine moderne Produktionsanlage und die perfekte Motorsport-Infrastruktur vorhanden sind.

Der Formel-1-Kalender 2009

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung