20 Millionen für einen neuen Diffusor

Von SPOX
Dienstag, 31.03.2009 | 11:33 Uhr
Ferrari erlebte in Australien den schlechtesten Saisonauftakt seit 17 Jahren
© xpb
Advertisement
NFL
Sa21.01.
US-Kommentar gesucht? DAZN lässt dir die Wahl!
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
17. Januar
Club Friendlies
FC St. Pauli -
VfL Bochum 1848
Ligue 1
Amiens -
Montpellier
Ligue 1
Angers -
Troyes
Ligue 1
Guingamp -
Lyon
Ligue 1
Lille -
Rennes
Ligue 1
Metz -
St. Etienne
Ligue 1
Toulouse -
Nantes
Copa del Rey
DAZN-Konferenz: Copa del Rey
Copa del Rey
Atletico Madrid -
FC Sevilla
Copa del Rey
Valencia -
Alaves
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
Ligue 1
PSG -
Dijon
Copa del Rey
Espanyol -
FC Barcelona
NBA
Lakers @ Thunder
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
18. Januar
Indian Super League
Mumbai City -
Bengaluru
CEV Champions League
PAOK -
Friedrichshafen
Copa del Rey
Leganes -
Real Madrid
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
Primeira Liga
Setubal -
Sporting
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
Ligue 1
Caen -
Marseille
Championship
Derby County -
Bristol City
Primera División
Getafe -
Bilbao
Primeira Liga
FC Porto -
Tondela
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. Januar
Primera División
Espanyol -
FC Sevilla
Premier League
Brighton -
Chelsea
Championship
Aston Villa -
Barnsley
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
Primera División
Atletico Madrid -
Girona
Ligue 1
Nantes -
Bordeaux
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
Premier League
Man City -
Newcastle
Primera División
Villarreal -
Levante
Championship
Sheffield Wed -
Cardiff
NHL
Stars @ Sabres
Ligue 1
Amiens -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Toulouse
Ligue 1
Rennes -
Angers
Ligue 1
Straßburg -
Dijon
Ligue 1
Troyes -
Lille
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Las Palmas -
Valencia
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
A-League
Melbourne City -
Adelaide Utd
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. Januar
Primera División
Alaves -
Leganes
Serie A
Atalanta -
Neapel
Eredivisie
Ajax -
Feyenoord
Ligue 1
Nizza -
St. Etienne
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Eredivisie
Heracles -
PSV
Ligue 1
Monaco -
Metz
Premier League
Southampton -
Tottenham
First Division A
Genk -
Anderlecht
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Lyon -
PSG
NFL
Jaguars @ Patriots
NFL
Jaguars @ Patriots (Englischer Originalkommentar)
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NFL
Vikings @ Eagles
NFL
Vikings @ Eagles (Englischer Originalkommentar)
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. Januar
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. Januar
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
NBA
Cavaliers @ Spurs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. Januar
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
NBA
Rockets @ Mavericks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. Januar
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
CEV Champions League (W)
Fenerbahce -
Conegliano
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Januar
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
NBA
76ers @ Spurs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Januar
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 1 -
Session 1
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 1 -
Session 2
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
NBA
Thunder @ Pistons
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Januar
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 2 -
Session 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Premiership
Ross County -
Rangers
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 2 -
Session 2
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Ligue 1
Marseille -
Monaco
NBA
Bucks @ Bulls
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. Januar
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. Januar
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)

Kaum ist der Schock der Brawn-Dominanz beim ersten Saisonrennen in Melbourne ein wenig verdaut, bastelt die Konkurrenz bereits an der Aufholjagd. Allen voran Ferrari. Die Scuderia plant, den Doppel-Diffusor, von dem Brawn GP, Toyota und Williams beim Australien-GP profitiert haben, nachzubauen - für geschätzte 20 Millionen Euro.

Eigentlich sollte die Formel 1 2009 deutlich preiswerter werden, aber schon nach einem Rennen drohen alle Sparmaßnahmen über Bord geworfen zu werden.

Schuld ist der Streit um die Doppel-Diffusoren von Brawn GP, Toyota und Williams, die in Melbourne einen Vorteil von rund einer halben Sekunde gebracht haben sollen.

Zwar läuft gegen die drei Teams noch eine Berufung, die am 14. April verhandelt wird, aber offenbar verlässt sich Ferrari - neben Renault der Wortführer im Protest gegen die Doppel-Diffusoren - nicht darauf, vor dem FIA-Berufungsgericht Recht zu bekommen.

Ferrari: "Müssen quasi ein neues Auto bauen"

Für den Fall, dass die Diffusoren der Konkurrenz für legal erklärt werden, rüstet die Scuderia nach, und zwar mit riesigem technischem und finanziellem Aufwand.

20 Millionen Euro nimmt Ferrari laut der Münchner Tageszeitung "tz" in die Hand, um bis spätestens zum Europa-Auftakt in Barcelona am 10. Mai ebenfalls einen Doppel-Diffusor einsatzbereit zu haben. "Wir sind gezwungen, ein Auto zu bauen, das vom Konzept einen ähnlichen Diffusor beinhalten kann wie der von Brawn", zitiert die "tz" einen hochrangigen Ferrari-Mitarbeiter.

Den aktuellen F60 einfach mit einem neuen Diffusor nachzurüsten, würde nicht funktionieren, denn der hintere Teil des Ferrari bietet schlichtweg nicht genug Platz dafür. Ein komplett neuer Hinterwagen muss konstruiert werden, daher die horrenden Kosten. "Wir müssen quasi ein neues Auto bauen", bestätigt der Ferrari-Mitarbeiter.

Brawn weiß, wie weit er gehen kann

Hintergrund der hektischen Betriebsamkeit bei Ferrari ist die Befürchtung, dass die Berufung am 14. April scheitern wird. Zu gut sind nach Meinung der Roten die Verbindungen von Ross Brawn zur Technik-Kommission der FIA. Brawn weiß genau, wie weit er bei der Auslegung der Regeln gehen kann.

"Von seinen Verbindungen haben wir ja selbst fast zehn Jahre profitiert", sagt ein Ferrari-Mitarbeiter. "Er hat so enge Kontakte zu den Regelmachern, dass er schon lange im Voraus weiß, wie weit man ein Reglement ausloten kann, was erlaubt wird und was nicht."

Schön und gut, aber wenn das so ist, dann muss man sich schon fragen, ob die technischen Leiter der anderen großen Teams, ein Paddy Lowe bei McLaren-Mercedes, ein Willy Rampf bei BMW-Sauber oder ein Bob Bell bei Renault so viel schlechter oder zumindest so viel weniger clever sind als Brawn.

Basteln auch BMW und McLaren neue Diffusoren?

Wenigstens scheinen neben Ferrari nach dem Australien-GP auch McLaren-Mercedes und BMW-Sauber aufgewacht zu sein. Um beide Teams kursieren Gerüchte, dass sie vielleicht sogar schon beim dritten Rennen in China eine Version des Doppel-Diffusors präsentieren.

Bei Renault weiß man es nicht. Wahrscheinlich fehlt der Crew von Teamchef Flavio Briatore dafür das Geld. Wohl auch deshalb wetterte Briatore lautstark gegen Ross Brawn. Er bezeichnete ihn als Bandit und kündigte für den Diffusor-Streit an: "Wenn sie wollen, dass wir aufgeben, dann müssen sie uns töten. Wir werden notfalls durch alle Instanzen gehen."

Schon vor der Berufungsverhandlung am 14. April steht auf jeden Fall eines fest: Mit Sparsamkeit hat das jetzt beginnende Wettrüsten nicht mehr das Geringste zu tun.

Grand-Prix-Rechner: Bestimme selbst, wer 2009 Weltmeister wird!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung