Formel 1

Bridgestone sucht den E-Reporter

Von SPOX
Bridgestone ist seit der Saison 2007 alleiniger Reifenpartner der Formel 1
© Getty

Bist Du Student und willst als Journalist in der Welt des Motorsports erste Schritte wagen? Dann bist Du bei Bridgestone genau richtig. Der Reifenpartner der Formel 1 bietet mit seiner Aktion E-Reporter jungen Talenten die Chance, Ihr Können zu beweisen.

Wer Interesse hat und sich in der Lage fühlt, die Bridgestone-Jury durch einen selbst geschriebenen Artikel und ausformulierte Interview-Fragen an einen Motorsport-Protagonisten zu überzeugen, kann sich bis zum 31. März bei Bridgestone auf folgender Website online bewerben: www.bridgestone.eu/e-reporter

Dabei ist es nicht zwingend notwendig, Artikel und Interview-Fragen in perfektem Englisch zu präsentieren. Die Beiträge können der Jury auch in Deutsch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Niederländisch oder Polnisch vorgelegt werden. Wichtig ist nur, dass sie gut sind.

Jobchancen sind gut

Die Jury wählt letztlich elf Finalisten aus, die die Möglichkeit bekommen, bei einem Rennen der GP2 oder der MotoGP live vor Ort zu sein und die Stars der Szene zu interviewen.

Und wer weiß, vielleicht winkt danach ein fester Job im Motorsport-Journalismus. Bisher sind alle E-Reporter-Sieger in der Branche untergekommen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung