"Aushängeschild der nächsten Generation"

Von Alexander Mey
Mittwoch, 25.02.2009 | 12:14 Uhr
Danica Patrick ist noch nie ein Formel-1-Auto gefahren
© Getty
Advertisement
League Cup
So25.02.
Bohnen-Alarm! Rocket Beans kommentieren das Finale
Bundesliga
SoJetzt
Schau dir jetzt die Nordderby-Highlights an!
Delray Beach Open Men Single
Live
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
Live
King of Kings 54
Primeira Liga
Live
Pacos Ferreira -
Benfica
Premier League
Live
Bournemouth -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Live
Brighton -
Swansea (DELAYED)
NBA
Live
Magic @ 76ers
Premier League
Live
Burnley -
Southampton (DELAYED)
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
J2 League
Fukuoka -
Gifu
A-League
FC Sydney -
Sydney Wanderers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. Februar
Primera División
Villarreal -
Getafe
Eredivisie
Ajax -
Den Haag
Serie A
Crotone -
SPAL
Premier League
Crystal Palace -
Tottenham
Premiership
London Irish -
Worcester
Eredivisie
Feyenoord -
PSV
Premiership
Aberdeen -
Celtic
Super Liga
Partizan -
Zemun
Ligue 1
Bordeaux -
Nizza
Serie A
Florenz -
Chievo Verona
Serie A
Sassuolo -
Lazio
Serie A
Hellas Verona -
FC Turin
Serie A
Sampdoria -
Udinese
Premier League
Man United -
Chelsea
Primera División
Bilbao -
Malaga
Premiership
Saracens -
Leicester
1. HNL
Rijeka -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Lyon -
St. Etienne
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
League Cup
Arsenal -
Man City
League Cup
Arsenal -
Man City (Rocket Beans)
First Division A
Lüttich -
Brügge
Serie A
Juventus -
Atalanta
Superliga
Kopenhagen -
Odense
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
Primera División
Valencia -
Real Sociedad
Primera División
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Serie A
AS Rom -
AC Mailand
Ligue 1
PSG -
Marseille
Primeira Liga
Portimonense -
FC Porto
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
Superliga
Union SF -
Colon
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Februar
Serie A
Cagliari -
Neapel
Primera División
Levante -
Real Betis
NBA
Warriors @ Knicks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Februar
Cup
Akhisar -
Galatasaray
CEV Champions League (W)
Galatasaray -
VakifBank Istanbul
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkischer Kommentar)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Montevideo -
Gremio
NBA
Wizards @ Bucks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Februar
Super Liga
Radnicki Nis -
Partizan
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
CEV Champions League
Berlin Recycling Volleys -
Jastrzebski Wegiel
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. März
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkischer Kommentar)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Superliga
Midtylland -
Bröndby
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
2.März
CSL
Guangzhou Evergrande -
Guangzhou R&F
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 1
Ligue 1
Nizza -
Lille
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Ligue 1
Monaco -
Bordeaux
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
A-League
Newcastle -
FC Sydney
J1 League
Kobe -
Shimizu
Primera División
Villarreal -
Girona
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 2 -
Session 1
Premier League
Burnley -
Everton
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Serie A
SPAL -
Bologna
Championship
Nottingham -
Birmingham
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Ligue 1
Troyes -
PSG
Serie A
Lazio -
Juventus
Eredivisie
PSV -
Utrecht
Premier League
Liverpool -
Newcastle
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Championship
Wolverhampton -
Reading
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 2 -
Session 2
NHL
Blues @ Stars
First Division A
FC Brügge -
Kortrijk
Ligue 1
Amiens -
Rennes
Ligue 1
Angers -
Guingamp
Ligue 1
Metz -
Toulouse
Ligue 1
St. Etienne -
Dijon
Premier League
Tottenham -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
Real Madrid -
Getafe
Serie A
Neapel -
AS Rom
Premier League
Leicester -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Stoke (Delayed)
Premier League
Watford -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Swansea -
West Ham (DELAYED)
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
4. März
Primera División
Levante -
Espanyol
Serie A
CFC Genua -
Cagliari
League One
Blackburn -
Wigan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
World Pool Masters
World Pool Masters: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Super Liga
Partizan Belgrad -
Rad
Premier League
Lok Moskau -
Spartak Moskau
Eredivisie
Vitesse -
Ajax
Premier League
Brighton -
Arsenal
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Slaven Belupo
Ligue 1
Caen -
Straßburg
Serie A
FC Turin -
Crotone
Serie A
Udinese -
Florenz
Serie A
Benevento -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Sampdoria
Serie A
Chievo Verona -
Sassuolo
Premiership
Wasps -
London Irish
Primera División
FC Barcelona -
Atletico Madrid
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Ligue 1
Montpellier -
Lyon
Superliga
Brøndby -
Odense BK
Primera División
Real Sociedad -
Alaves
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
World Pool Masters
World Pool Masters: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Primera División
Valencia -
Real Betis
Serie A
AC Mailand -
Inter Mailand
NHL
Predators @ Avalanche
Ligue 1
Marseille -
Nantes
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
5. März
Premier League
Crystal Palace -
Man United
Primera División
Celta Vigo -
Las Palmas
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
6. März
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
Basketball Champions League
Stelmet Zielona Góra -
AS Monaco Basket
NBA
Rockets @ Thunder
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
7. März
Basketball Champions League
AEK -
Nymburk
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
Basketball Champions League
Bayreuth -
Besiktas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Murcia -
Canarias
Basketball Champions League
Nanterre -
Banvit
Championship
Leeds -
Wolverhampton
NBA
Rockets @ Bucks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
8. März
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2

Am Dienstag hat sich das US-amerikanische Formel-1-Projekt USF1 offiziell vorgestellt. Die Teamchefs Ken Anderson und Peter Windsor nutzten den Auftritt, um zu beteuern, dass sie es mit dem Einstieg zur Saison 2010 wirklich ernst meinen. Die Fahrerfrage ließen sie offen, Interesse an US-Rennamazone Danica Patrick besteht aber weiterhin.

Ken Anderson und Peter Windsor haben es nicht leicht. Seitdem bekannt wurde, dass die beiden planen, 2010 mit einem neuen amerikanischen Formel-1-Team an den Start zu gehen, schlägt ihnen eine Welle der Skepsis entgegen.

So richtig ernsthaft glauben nach wie vor nur wenige an die Realisierung des Projekts. Folge: Anderson und Windsor müssen sich regelmäßig rechtfertigen. Das war auch bei der Präsentation wieder so.

"Wir sind zwei Kerle, die sagen können, dass wir ein Formel-1-Team betreiben wollen, weil wir das nötige Kapital haben", sagte Windsor. Das Budget in Höhe von geschätzten 62 Millionen Dollar soll bereits stehen.

Ecclestone und FIA sind begeistert

Zudem versichern die Teamchefs, die volle Unterstützung von Bernie Ecclestone und FIA-Präsident Max Mosley zu haben.

"Wir haben Bernie Ecclestone beim Brasilien-GP 2006 zum ersten Mal von unseren Plänen erzählt und er hat gesagt: 'Großartig, macht das'", sagte Windsor. "Seitdem ist er mit uns in Kontakt geblieben und hat uns geholfen, wo es ging."

Und Mosley? "Die FIA hat vor fünf oder sechs Monaten im Detail davon erfahren und die Art und Weise, wie wir das Projekt aufziehen wollten, sofort akzeptiert", sagte Windsor. "Und zwar als Aushängeschild dafür, wie die Formel 1 in die nächste Generation gehen sollte."

Skepsis bleibt groß

Solide Finanzierung, Unterstützung von höchster Stelle, seriöses Konzept - hört sich alles eigentlich sehr gut an.

Dennoch ist auch nach der offiziellen Präsentation die Zahl der Skeptiker groß. "Anderson hat viele Dinge probiert, aber es hat leider niemals richtig geklappt", zitiert das Fachmagazin "Motorsport aktuell" US-Motorsport-Insider Alwin Springer, der zwischen 1997 und 2004 US-Rennleiter bei Porsche gewesen ist.

Dazu passt, dass es weder in der Motoren- noch in der Fahrerfrage bisher konkrete Vorstellungen gibt. Man sei offen für alle Motorenhersteller, für die der US-Markt von Bedeutung ist, heißt es von USF1. Das betrifft bis auf Renault alle Hersteller.

Wie geht es mit USF1 weiter? Unterwegs top-informiert sein!

Interesse an Patrick und Andretti

Nicht ganz so offen ist man in der Fahrerfrage. Es sollen auf jeden Fall Amerikaner ans Steuer. Marco Andretti, der Enkel von Weltmeister Mario Andretti, ist ein heißer Kandidat. Dazu kommen Namen wie Scott Speed, Graham Rahal - und natürlich Danica Patrick.

Würde es USF1 gelingen, mit Patrick am Steuer im Starterfeld eines Formel-1-Rennens zu stehen, hätten sich alle Vermarktungsträume von Bernie Ecclestone erfüllt. Er würde den US-Markt erobern und mit einer Frau im Cockpit gleichzeitig neue Zuschauergruppen für die Formel 1 erschließen.

Patrick: "Interesse ist schmeichelhaft"

Ecclestone wünscht sich schon seit vielen Jahren eine Frau in der Königsklasse, jetzt könnte USF1 es möglich machen. Vorausgesetzt, sie fragen endlich einmal bei Patrick an. Das haben sie nämlich noch nicht getan.

"So etwas beginnt normalerweise mit einem Anruf, aber ich habe noch nichts von diesen Leuten gehört", sagte Patrick, gab aber zu: "Das Interesse an mir ist sehr schmeichelhaft. Vielleicht melden sie sich ja noch."

Hört sich an, als könnte sich ein Anruf bei Patrick durchaus lohnen. "Sie steht auf jeden Fall auf der Liste", sagte Windsor.

Formel 1: Der Rennkalender der neuen Saison

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung