Ecclestone traut Vettel WM-Titel 2010 zu

SID
Freitag, 16.01.2009 | 10:50 Uhr
Sebastian Vettel genießt hohe Anerkennung bei Bernie Ecclestone
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
MLB
Live
Mets @ Yankees
MLB
Live
Twins @ Royals
International Champions Cup
Live
Man City -
Borussia Dortmund
Glory Kickboxing
Live
Glory 55: New York
MLB
Live
Astros @ Angels
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 3
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Public Workout (DELAYED)
MLB
Red Sox @ Orioles
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
MLB
White Sox @ Angels
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 4
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Press Conference (DELAYED)
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Weigh-In (DELAYED)
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker
MLB
Royals @ Yankees
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
World Matchplay
World Matchplay: Halbfinale
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
World Matchplay
World Matchplay: Finale
IndyCar Series
Honda Indy 200
MLB
Mariners @ Angels
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Blue Jays @ Athletics
MLB
Brewers @ Dodgers
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Angels @ Rays
MLB
Phillies @ Red Sox
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
MLB
Indians @ Twins
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Indians @ Twins
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 3
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 3
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
MLB
Angels @ Rays
MLB
Royals @ White Sox
MLB
Angels @ Rays
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 4
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 4
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
MLB
Yankees @ Red Sox
NFL
Bears @ Ravens
MLB
Padres @ Cubs
MLB
Brewers @ Dodgers
Auckland Darts Masters
Auckland Darts Masters: Tag 1
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Viertelfinale
MLB
Padres @ Cubs
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Viertelfinale
Championship
Reading -
Derby County
MLB
Angels @ Indians
MLB
Yankees @ Red Sox

Formel-1-Boss Bernie Ecclestone glaubt, dass Sebastian Vettel schon im nächsten Jahr Weltmeister werden könne. Auch Timo Glock spiele eine sehr gute Rolle.

Der deutsche Aufsteiger Sebastian Vettel ist für Formel-1-Boss Bernie Ecclestone der kommende Star der Szene. "Ich denke, dass Vettel schon 2010 Weltmeister werden kann", sagte Ecclestone.

"Mit dem aktuellen Auto hat er zwar keine Chance. Aber er ist das außergewöhnlichste Talent derzeit, und ich bin sicher, dass er nach dieser Saison von einem Top-Team verpflichtet wird und ein Auto bekommt, mit dem er den Titel holen kann."

"Glock spielt eine sehr gute Rolle"

Der 21-jährige Vettel (Heppenheim) war am 13. September durch seinen Sieg in Monza zum jüngsten Grand-Prix-Sieger aller Zeiten avanciert und nach der Saison von Toro Rosso zum Schwesterteam Red Bull gewechselt.

Ebenfalls eine hohe Meinung hat Ecclestone von Timo Glock (Wersau). "Glock spielt auch eine sehr gute Rolle. Ich denke, er wurde bisher unter Wert verkauft und kann noch besser werden", sagte der Brite.

Titelfavorit Massa

Ecclestones Titelfavorit ist der Brasilianer Felipe Massa (Ferrari), dem er im Duell mit seinem britischen Landsmann Lewis Hamilton auch die Daumen drückt. "Massa kann es schaffen, er hat es nach dem unglücklichen zweiten Platz im Vorjahr auch einfach verdient", sagte der 78-Jährige vor internationalen Medien-Vertretern: "Im Vorjahr hatte Hamilton Glück und Massa Pech. Deshalb gönne ich es Felipe diesmal. Zumal er ein wahrer Gentleman ist."

Nach Ansicht des Formel-1-Bosses hätte der Brasilianer sogar im Vorjahr schon den Titel gewinnen müssen. Ecclestone will nämlich die Siege stärker gewichten, und in dieser Hinsicht lag Massa (6) 2008 vor Hamilton (5).

"Wer die meisten Siege holt, soll auch Weltmeister werden. Nicht der, der die meisten Punkte holt, weil er so oft Zweiter geworden ist", meinte Ecclestone.

"Vergesst die Medaillen"

Er verspricht sich härtere und für die Zuschauer spannendere Kämpfe in den letzten Runden, wenn der Punkteunterschied zwischen dem Sieger (derzeit zehn Punkte) und dem Zweiten (acht) erhöht wird. "Im Moment passiert es manchmal, dass der Zweite nicht unbedingt versucht zu gewinnen, sondern sich mit den Punkten für Platz zwei begnügt", meinte der Formel-1-Boss, der von der Idee der Medaillen abrückt: "Vergesst das Wort Medaillen. Gebt ihnen was auch immer. Hauptsache, die Fahrer sind heiß darauf zu gewinnen."

Mit der Optik der durch die zahlreichen Regeländerungen veränderten Autos für 2009 hat sich der mächtigste Mann der Königsklasse noch nicht wirklich angefreundet.

"Ich mag die schmaleren Heckflügel nicht", erklärte Ecclestone: "Aber es ist wie in der Mode: Man gewöhnt sich an alles."

Deutliche Worte fand der Brite für den dreimaligen Weltmeister Jackie Stewart, der vor wenigen Tagen seinen Rücktritt gefordert hatte.

"Ich dachte, dass man erst im hohen Alter verwirrt ist", sagte Ecclestone über den 69-Jährigen: "Bei manchen scheint es aber schon früher einzusetzen."

Der Formel-1-Kalender 2009

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung