Hamilton auf Ehrenrunde

SID
Dienstag, 04.11.2008 | 14:12 Uhr
Lewis Hamilton, McLaren Mercedes, Cockpit
© Getty
Advertisement
MLB
Live
Red Sox @ Rays
MLB
Live
Royals @ Rangers
NBA
Live
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Angels @ Yankees
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Championship
Aston Villa -
Fulham
Pro14
Leinster -
Scarlets
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Giants @ Cubs
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 6)
MLB
Reds @ Rockies
MLB
Twins @ Mariners
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
League One
Rotherham -
Shrewsbury
IndyCar Series
Indy 500
MLB
Angels @ Yankees
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
MLB
Giants @ Cubs
League Two
Coventry -
Exeter
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Cubs @ Pirates
Friendlies
Portugal -
Tunesien
MLB
Twins @ Royals
Friendlies
Argentinien -
Haiti
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Twins @ Royals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Angels @ Tigers
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Red Sox @ Astros
MLB
Indians @ Twins
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Indians @ Twins
MLB
Rangers @ Angels
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Friendlies
England -
Nigeria
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Friendlies
Island -
Norwegen
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Indians @ Twins
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Rangers @ Angels
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
Serie B
Bari -
Cittadella
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
MLB
Indians @ Twins
Serie B
Venedig -
Perugia
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
MLB
Rangers @ Angels
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Royals @ Angels
MLB
Braves @ Padres
MLB
Diamondbacks @ Giants
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Phillies @ Cubs
MLB
Royals @ Angels
Friendlies
Norwegen -
Panama
MLB
Orioles @ Mets
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Phillies @ Cubs
MLB
Royals @ Angels
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Phillies @ Cubs
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
MLB
Tigers @ Red Sox

Von Leerlauf keine Spur: Für Lewis Hamilton nehmen die Titelfeiern kein Ende. Nur sechs Tage nach seinem WM-Triumph dürfen auch die deutschen Fans den jüngsten Weltmeister der Formel-1-Geschichte hautnah bejubeln.

Beim traditionellen "Stars and Cars" rund um das Mercedes-Benz Museum vor den Werkstoren in Stuttgart-Untertürkheim werden sich Hamilton und sein finnischer Teamkollege Heikki Kovalainen von tausenden Motorsport-Begeisterten und Mitarbeitern des deutschen Automobilbauers nach dem ersten Titelgewinn der Silberpfeile seit 1999 feiern lassen.

Hamilton macht erstmal Urlaub

Noch vor seinem Auftritt bei Mercedes präsentiert sich der neue Champion an diesem Mittwoch noch den Mitarbeitern in der McLaren-Zentrale im englischen Woking.

Wie groß der Hype um ihn in seiner motorsportverrückten Heimat sein wird, kann der neue Champion noch nicht einschätzen. "Ich habe keine Ahnung, was mich zu Hause erwartet. Ich weiß, dass ich in meiner Heimat unglaubliche Unterstützung genieße", wurde Hamilton auf der Internetseite "autosport.com" zitiert.

"Aber ich glaube nicht, dass sich allzu viel verändern wird. Ich werde heimkommen, etwas Urlaub machen, Zeit mit meiner Familie verbringen und mich auf nächstes Jahr konzentrieren. Ich werde die Nummer eins auf meinem Wagen haben und das ist das Coolste überhaupt."

Schumi-Rekord lässt Hamilton kalt

Michael Schumachers Rekord von sieben Formel-Eins-Titeln zu knacken, betrachtet Hamilton nicht als Ziel.

"Ich plane nicht, die Weltmeisterschaft sieben Mal zu gewinnen - das ist ein bisschen zu viel für mich, denke ich. Den Rekord kann Michael behalten", sagte er in einem Fernseh-Interview mit dem britischen Sender "BBC".

Schon im nächsten Jahr muss sich Hamilton wieder auf einen harten Kampf um die Nummer 1 mit seinen roten Rivalen einstellen.

"Er sollte sich einer Sache ganz sicher sein: Wir geben unser Bestes, um diese Nummer wieder auf einem Ferrari zu haben", erklärte Ferrari-Chef Luca di Montezemolo, der Hamilton aber zugleich gratulierte: "Er war ein extrem starker Rivale und sein Erfolg - so knapp er auch war - ist sicher verdient."

Neun lange Jahre Warten auf WM-Titel

In Stuttgart, wo schon der Weltmeister-Wagen im Januar erstmals während der Zusammenarbeit zwischen Mercedes und McLaren seit 1994 vorgestellt worden war, schließt sich am Samstag aber zunächst der Kreis nach einer packenden Saison.

Neun lange Jahre mussten die PS-Partner auf den Triumph warten. Damals hatte Publikumsliebling Mika Häkkinen seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigt.

Ron Dennis Hamiltons Ziehvater

Besonders für McLaren-Teamchef Ron Dennis ging gerade mit Hamiltons Triumph ein Traum in Erfüllung. Denn der smarte Superstar ist der sportliche Ziehsohn von Dennis.

Als kleiner Bub hatte Hamilton diesen bei einer Motorsport-Preisverleihung angesprochen und angekündigt, eines Tages für McLaren fahren zu wollen.

Haug: "Ideale Kombination"

Hamiltons Krönung könnte Spekulationen zufolge auch der krönende Abschluss von Dennis' Zeit als Teamchef sein. Der oft unterkühlt wirkende Brite zeigte beim Finale von Sao Paulo wie alle anderen im silbernen Lager nach der an Dramatik nicht mehr zu überbietenden Schlussrunde große Emotionen.

Nach dem Zoff mit Dauernörgler Fernando Alonso und der für McLaren-Mercedes 100 Millionen Dollar teuren Spionage-Affäre kehrte im vergangenen Jahr murch die neue Team-Konstellation intern Ruhe ein.

Mercedes-Sportchef Norbert Haug nennt die sichtbar freundschaftliche Arbeitsgemeinschaft zwischen McLaren-Mercedes und Hamilton "eine ideale Kombination".

Saisonfinale in Brasilien: Hamilton ist Weltmeister

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung