Rosberg im Konzert der Großen

Von SPOX
Donnerstag, 22.05.2008 | 14:33 Uhr
rosberg, williams, monaco
© Getty
Advertisement
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Februar
Serie A
Cagliari -
Neapel
Primera División
Levante -
Real Betis
NBA
Warriors @ Knicks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Februar
Cup
Akhisar -
Galatasaray
CEV Champions League (W)
Galatasaray -
VakifBank Istanbul
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkischer Kommentar)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Montevideo -
Gremio
NBA
Wizards @ Bucks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Februar
Super Liga
Radnicki Nis -
Partizan
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
CEV Champions League
Berlin Recycling Volleys -
Jastrzebski Wegiel
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. März
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkischer Kommentar)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Superliga
Midtylland -
Bröndby
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
2.März
CSL
Guangzhou Evergrande -
Guangzhou R&F
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 1
Ligue 1
Nizza -
Lille
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Ligue 1
Monaco -
Bordeaux
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
A-League
Newcastle -
FC Sydney
J1 League
Kobe -
Shimizu
Primera División
Villarreal -
Girona
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 2 -
Session 1
Premier League
Burnley -
Everton
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Serie A
SPAL -
Bologna
Championship
Nottingham -
Birmingham
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Ligue 1
Troyes -
PSG
Serie A
Lazio -
Juventus
Eredivisie
PSV -
Utrecht
Premier League
Liverpool -
Newcastle
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Championship
Wolverhampton -
Reading
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 2 -
Session 2
NHL
Blues @ Stars
First Division A
FC Brügge -
Kortrijk
Ligue 1
Amiens -
Rennes
Ligue 1
Angers -
Guingamp
Ligue 1
Metz -
Toulouse
Ligue 1
St. Etienne -
Dijon
Premier League
Tottenham -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
Real Madrid -
Getafe
Serie A
Neapel -
AS Rom
Premier League
Leicester -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Stoke (Delayed)
Premier League
Watford -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Swansea -
West Ham (DELAYED)
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
4. März
Primera División
Levante -
Espanyol
Serie A
CFC Genua -
Cagliari
League One
Blackburn -
Wigan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
World Pool Masters
World Pool Masters: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Super Liga
Partizan Belgrad -
Rad
Premier League
Lok Moskau -
Spartak Moskau
Eredivisie
Vitesse -
Ajax
Premier League
Brighton -
Arsenal
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Slaven Belupo
Ligue 1
Caen -
Straßburg
Serie A
FC Turin -
Crotone
Serie A
Udinese -
Florenz
Serie A
Benevento -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Sampdoria
Serie A
Chievo Verona -
Sassuolo
Premiership
Wasps -
London Irish
Primera División
FC Barcelona -
Atletico Madrid
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Ligue 1
Montpellier -
Lyon
Superliga
Brøndby -
Odense BK
Primera División
Real Sociedad -
Alaves
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
World Pool Masters
World Pool Masters: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Primera División
Valencia -
Real Betis
Serie A
AC Mailand -
Inter Mailand
NHL
Predators @ Avalanche
Ligue 1
Marseille -
Nantes
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
5. März
Premier League
Crystal Palace -
Man United
Primera División
Celta Vigo -
Las Palmas
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
6. März
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
Basketball Champions League
Stelmet Zielona Góra -
AS Monaco Basket
NBA
Rockets @ Thunder
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
7. März
Basketball Champions League
AEK -
Nymburk
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
Basketball Champions League
Bayreuth -
Besiktas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Murcia -
Canarias
Basketball Champions League
Nanterre -
Banvit
Championship
Leeds -
Wolverhampton
NBA
Rockets @ Bucks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
8. März
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2
NBA
Spurs @ Warriors
NBA
Jazz @ Grizzlies
NBA
Suns @ Hornets

München - Nico Rosberg war ganz dicht dran, sich im Freien Training zum Monaco-GP vor der eigenen Haustür die Bestzeit zu holen. Doch ein Mann machte ihm einen Strich durch die Rechnung: Lewis Hamilton.

"Lewis fühlt sich in diesem Leitplankenkanal offensichtlich wohl wie der Fisch im Wasser", sagte Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug. Und auch Hamilton selbst ist zuversichtlich: "Das ist das Rennen, dass es zu gewinnen gilt", hatte er schon vor dem Training gesagt.

Schumi, Fußball, Diamanten: Die besten Bilder aus Monaco

Der McLaren-Mercedes-Pilot war am Donnerstag in 1:15,140 Minuten knapp vier Zehntelsekunden schneller als der Zweitplatzierte Rosberg im Williams, der damit Ansprüche auf einen Platz in den Punkterängen angemeldet hat.

"Ich bin zufrieden", sagte Rosberg im Premiere-Interview. "Man weiß zwar nie, was die anderen machen, aber ich habe ein gutes Gefühl für das Wochenende." Kein Wunder: Schließlich wohnt der 22-Jährige nur 50 Meter von der Strecke entfernt und schwört auf den Heimvorteil. "Das macht einen einfach unschlagbar", scherzte Rosberg. 

Ferrari in Schlagdistanz

Ebenfalls stark, aber keineswegs übermächtig, präsentierte sich Ferrari. Kimi Räikkönen, am Vormittag noch Schnellster, wurde wenige Tausendstel hinter Rosberg Dritter. Felipe Massa kam vor Silberpfeil-Pilot Heikki Kovalainen auf Position vier.

Robert Kubica untermauerte im BMW-Sauber als Sechster seine Stellung als Geheimfavorit im Rennen. Trotzdem blieb er zurückhaltend: "Die beiden Trainings waren ganz in Ordnung", so der Pole. "Aber wir müssen sehen, wie wir das Auto für Samstag verbessern können." 

Nick Heidfeld wurde nach Motoren-Problemen im ersten Training letztlich Elfter. "Im ersten Training habe ich den Leistungsabfall des Motors gespürt und mir dann einen Platz zum Anhalten gesucht", erklärte Heidfeld. "Natürlich hat der Defekt Trainingszeit und damit Daten gekostet, aber wir haben für das zweite Training dennoch einiges am Auto verändert. Das brachte generell auch eine Verbesserung. Für Monaco-Verhältnisse lässt sich mein Auto sehr gut fahren."

Direkt dahinter landete Timo Glock im Toyota, der diesmal seinen Teamkollegen Jarno Trulli im Griff hatte. Der Italiener kam gleich mehrfach von der Ideallinie ab und streifte die Leitplanke.

Beide Renault in den Leitplanken

Genau wie Renault. Erst drehte sich Nelson Piquet Jr. in der ersten Kurve in die Reifenstapel, dann riss sich Fernando Alonso an der gleichen Stelle bei einem wilden Drift den Heckflügel ab. Dennoch wurde der Spanier Siebter.

Alonso & Piquet sorgen für Kleinholz: Die Video-Highlights bei SPOX.TV 

Kurz vor Schluss fuhr sich dann auch noch Adrian Sutil den Frontflügel ab. Er wurde am Ende 19., direkt vor dem völlig indisponierten und ratlosen Sebastian Vettel, der seinen neuen Toro Rosso überhaupt nicht auf Geschwindigkeit bringen konnte.

Gullideckel unterbricht erstes Training

Kurios ging es in der ersten Session zu: Sie musste für 15 Minuten unterbrochen werden, weil sich ein Gullideckel auf der Strecke gelöst hatte und erst wieder aufwändig befestigt werden musste.

Auch sportlich gab es bereits am Vormittag Verluste zu beklagen. Allen voran Nick Heidfeld, der seinen BMW 15 Minuten vor Trainingsende mit technischem Defekt abstellen musste. Ebenfalls ausgefallen sind Jarno Trulli (Toyota) und David Coulthard (Red Bull).

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung