Monaco-GP: Qualifying

Massa im Herzschlagfinale auf Pole

Von SPOX
Samstag, 24.05.2008 | 15:04 Uhr
monaco-gp, qualifying
© Getty
Advertisement
DAZN ONLY Golf Channel
Live
Golf Central Daily -
19. November
Primera División
Malaga -
La Coruna
ACB
Andorra -
Malaga
Serie A
Crotone -
Genua
Super Liga
Ivanjica -
Partizan
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
Championship
Leeds -
Middlesbrough
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Lokomotiva Zagreb
Ligue 1
Caen -
Nizza
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Serie A
Benevento -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Juventus
Serie A
SPAL -
Florenz
Serie A
FC Turin -
Chievo Verona
Serie A
Udinese -
Cagliari
Premiership
Exeter -
Harlequins
Primera División
Espanyol -
Valencia
Premier League
Zenit -
Tosno
Ligue 1
Lyon -
Montpellier
Premier League
Watford -
West Ham
First Division A
Brügge -
Waasland-Beveren
Superliga
Bröndby -
Nordsjaelland
Primera División
Las Palmas -
Levante
ACB
Barcelona -
Valencia
NFL
RedZone -
Week 11
NFL
Redskins @ Saints
Serie A
Flamengo -
Corinthians
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
Primera División
Bilbao -
Villarreal
Serie A
Inter Mailand -
Atalanta
Ligue 1
Bordeaux -
Marseille
NBA
Wizards @ Raptors
NFL
Rams @ Vikings (DELAYED)
NHL
Islanders @ Hurricanes
Superliga
Boca Juniors -
Racing
NFL
Eagles @ Cowboys
Hockey World League
Niederlande -
Südkorea
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. November
Ligue 1
Amiens -
Lille
Serie A
Hellas Verona -
Bologna
Premier League
Brighton -
Stoke
Primera División
Eibar -
Real Betis
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NFL
Falcons @ Seahawks
Hockey World League
Deutschland -
Argentinien
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. November
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
21. November
Copa Sudamericana
Libertad -
Independiente
NBA
Bulls @ Lakers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. November
Bundesliga
United Volleys -
BR Volleys
Championship
Ipswich -
Sheffield Wed
Copa Libertadores
Gremio -
Lanus
NBA
Warriors @ Thunder
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. November
Indian Super League
Chennai -
NorthEast United
NFL
Vikings @ Lions
Copa Sudamericana
Flamengo -
Junior
NFL
Giants @ Redskins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. November
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
Indian Super League
Kerala -
Jamshedpur
M-1
M-1 Challenge Inguschetien
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
Ligue 1
St. Etienne -
Straßburg
Premiership
Dundee -
Rangers
Premier League
West Ham -
Leicester
Primera División
Celta Vigo -
Leganes
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
A-League
FC Sydney -
Brisbane
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. November
Primera División
Alaves -
Eibar
Championship
Barnsley -
Leeds
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Serie A
Bologna -
Sampdoria
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Championship
Norwich -
Preston
Primera División
Real Madrid -
Malaga
Ligue 1
Rennes -
Nantes
Serie A
Chievo Verona -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
Hellas Verona
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Primera División
Real Betis -
Girona
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Championship
Sheff Utd -
Birmingham
Ligue 1
Caen -
Bordeaux
Ligue 1
Dijon -
Toulouse
Ligue 1
Metz -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Lille
Ligue 1
Troyes -
Angers
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Primera División
Levante -
Atletico Madrid
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
J1 League
Kashima -
Kashiwa
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. November
Primera División
La Coruna -
Bilbao
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Eredivisie
Excelsior -
PSV
Premier League
Southampton -
Everton
Super Liga
Cukaricki -
Roter Stern
Ligue 1
Nizza -
Lyon
Serie A
Genua -
AS Rom
Serie A
AC Mailand -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Neapel
Premiership
Saracens -
Exeter
Primera División
Real Sociedad -
Las Palmas
Ligue 1
Marseille -
Guingamp
Premier League
Huddersfield -
Man City
Serie A
Lazio -
Florenz
Primera División
Villarreal -
Sevilla
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
NFL
RedZone -
Week 12
NHL
Canucks @ Rangers
First Division A
Brügge -
Zulte-Waregem
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
Primera División
Valencia -
Barcelona
Serie A
Juventus -
Sampdoria
Ligue 1
Monaco -
PSG
Primeira Liga
Benfica -
Setubal
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
Superliga
River Plate -
Newell's Old Boys
NFL
Packers @ Steelers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. November
Premier League
Spartak -
Zenit
Serie A
Atalanta -
Benevento
Championship
QPR -
Brentford
Primera División
Espanyol -
Getafe
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. November
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
28. November
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
Ligue 1
Amiens -
Dijon
Ligue 1
Straßburg -
Caen
Coppa Italia
Sampdoria -
Pescara
Ligue 1
Bordeaux -
St. Etienne
Premier League
Watford -
Man United
Copa del Rey
Real Madrid -
Fuenlabrada
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Copa Sudamericana
Independiente -
Libertad
NBA
Wizards @ Timberwolves
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. November
Coppa Italia
Chievo Verona -
Hellas Verona
Ligue 1
Angers -
Rennes
Ligue 1
Guingamp -
Montpellier
Ligue 1
Lyon -
Lille
Ligue 1
Metz -
Marseille
Ligue 1
Nantes -
Monaco
Ligue 1
Toulouse -
Nizza
Copa del Rey
Barcelona -
Murcia
Premiership
Rangers -
Aberdeen
Cup
Anderlecht -
Lüttich
Ligue 1
PSG -
Troyes
Premier League
Stoke -
Liverpool
Copa del Rey
Atletico Madrid -
Elche
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Copa Libertadores
Lanus -
Gremio
NBA
Grizzlies @ Spurs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. November
Indian Super League
Goa -
Bengaluru
Coppa Italia
Udinese -
Perugia
Copa del Rey
Villarreal -
Ponferradina
Cup
Zulte-Waregem -
Brügge
Coppa Italia
Genua -
Crotone
NBA
76ers @ Celtics
Copa Sudamericana
Junior -
Flamengo
NFL
Redskins @ Cowboys
NHL
Maple Leafs @ Oilers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. Dezember
Indian Super League
Jamshedpur -
Kalkutta
Serie A
AS Rom -
SPAL
Primeira Liga
Sporting -
Belenenses
Premiership
Northampton -
Newcastle
Ligue 1
Dijon -
Bordeaux
Serie A
Neapel -
Juventus
Championship
Leeds -
Aston Villa
Primera División
Malaga -
Levante
Primeira Liga
Porto -
Benfica
NBA
Timberwolves @ Thunder
J1 League
Iwata -
Kashima
J1 League
Kobe -
Shimizu
A-League
Newcastle -
Melbourne City
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
02. Dezember
Hockey World League
Deutschland -
Australien
Primera División
Barcelona -
Celta Vigo
Premier League
Lok Moskau -
Kasan
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Primera División
Atletico Madrid -
Real Sociedad
Ligue 1
Straßburg -
PSG
Premier League
Arsenal -
Man Utd
Primera División
Sevilla -
La Coruna
Ligue 1
Lille -
Toulouse
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Primera División
Bilbao -
Real Madrid
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)

München - Felipe Massas Lauf hält an. Der Brasilianer fuhr sogar auf dem ungeliebten Kurs in Monaco auf die Pole-Position.

Massa setzte sich in einem Herzschlagfinale um wenige Tausendstel gegen Teamkollege Kimi Räikkönen und Lewis Hamilton im McLaren durch. "Ich kann gar nicht glauben, dass ich auf Pole gefahren bin. Denn bisher war es für mich immer sehr hart, hier zu fahren", sagte ein überglücklicher und sichtlich überraschter Massa. "Heute habe ich aber irgendwie alles zusammen bekommen."

Massa jubelt: Hier gibt es die besten Bilder vom Herzschlagfinale 

Bester Deutscher war Nico Rosberg im Williams auf Platz sechs. Er war kaum weniger glücklich als Massa: "Nach Platz zwei in der zweiten Session dachte ich noch: Hier geht heute richtig was! Aber Ferrari und McLaren waren einfach noch einen Tick schneller als wir. Ich habe gehofft, einen BMW schlagen zu können, und ich glaube, ich habe sogar beide geschlagen. Denn ich habe die Hoffnung, dass Kubica auf Platz fünf viel weniger Benzin an Bord hat als ich."

Ratlosigkeit und Frust bei Heidfeld 

Kubicas Teamkollege Nick Heidfeld enttäuschte als 13. auf ganzer Linie und markierte das schlechteste Qualifying-Ergebnis für BMW-Sauber seit mehr als einem Jahr. "Das ist sehr enttäuschend", sagte Heidfeld und grübelte nach Gründen für seine Schwäche im Qualifying: "Ich habe da meine Theorien, die möchte ich aber nicht öffentlich sagen, weil ich sie nicht als Ausreden stehen lassen möchte."

BMW-Motorsportdirektor Mario Theissen stellte sich zwar erneut hinter den in die Kritik geratenen Deutschen, übte aber auch sanften Druck aus: "Wir können Nick im Moment nur jede mögliche Unterstützung geben, aber natürlich muss auch er seinen Beitrag leisten."

Heftiger Unfall von Coulthard

Timo Glock hatte im Toyota Pech und steht auf Startplatz elf. Adrian Sutil schlug als 19. immerhin Teamkollege Giancarlo Fisichella. Sebastian Vettel (18.) verliert wegen seines neuen Getriebes fünf Startplätze und geht als Letzter ins Rennen.

F-1-Quiz: Sind Sie ein echter Experte? Jetzt spielen und Wissen testen. 

Für die Schrecksekunde des Nachmittags sorgte David Coulthard. Der Schotte rauschte ausgangs des Tunnels mit Highspeed in die Leitplanke und rutschte weit in die Innenstadt von Monaco hinein. Das Auto war Schrott, aber Coulthard ist zum Glück nichts passiert.

Die spektakulärsten Bilder vom Coulthard-Crash bei SPOX.TV 

So lief das Qualifying:

Runde 1:

14.00 Uhr: Die erste Session beginnt. Die Sonne scheint. Zumindest vorerst wird es keinen Regen mehr geben.

14:03 Uhr: Coulthard macht den Anfang. Er fährt mit viel Einsatz, kommt aber nur auf eine Zeit von 1:18,5 Minuten.

14:04 Uhr: Vettel kontert Coulthard und ist im neuen Toro Rosso deutlich schneller. Schade, dass der Deutsche wegen des neuen Getriebes im neuen Auto fünf Startplätze verlieren wird.

14:06 Uhr: Kovalainen fährt knapp schneller als Vettel. Dennoch Respekt vor der Zeit des Deutschen! Räikkönen schiebt sich zwischen Kovalainen und Vettel.

14:07 Uhr: Jetzt ist Massa der Schnellste. Er nimmt Kovalainen zwei Zehntel ab. Doch der Finne kontert direkt wieder. Alle Fahrer drehen mehrere schnelle Runden hintereinander.

14:08 Uhr: Jetzt ist Rosberg vorne und unterstreicht damit seine tolle Form in Monaco.

14:11 Uhr: Hamilton übernimmt vor Räikkönen die Führung. BMW-Sauber wartet noch immer ab - die haben Nerven!

14:13 Uhr: Glock fährt eine gute Runde und ist sicher weiter. Heidfeld muss dagegen noch einmal nachlegen. Wieder macht der BMW-Pilot im Qualifying keinen guten Eindruck. Kubica ist deutlich schneller.

14:16 Uhr: Kovalainen fährt Bestzeit. Sein Unfall vom Vormittag im Regen scheint ihn überhaupt nicht zu beeinträchtigen.

14:20 Uhr: Trulli rettet sich im letzten Moment in die zweite Session und wirft damit leider Vettel raus.

14:21 Uhr: Massa fährt noch einmal Bestzeit, Heidfeld kommt als 14. weiter - wenig verheißungsvoll. Zum Vergleich: Kubica ist Sechster.

Ausgeschieden: 16. Bourdais - 17. Piquet Jr. - 18. Vettel - 19. Sutil - 20. Fisichella

Runde 2:

14:27 Uhr: Weiter geht's in die zweite Runde. Ohne unken zu wollen, aber für Heidfeld könnte das nach den bisherigen Eindrücken schon die letzte sein.

14:31 Uhr: Alonso markiert im Renault die erste Bestzeit. 1:16,5 Minuten werden aber noch nicht reichen.

14:32 Uhr: Räikkönen ist mehr als eine Sekunde schneller als Alonso. Rosberg schiebt sich auf Position zwei.

14:33 Uhr: Massa fährt die Bestzeit. Der Brasilianer scheint seine Aversion gegen den Kurs in Monaco abgelegt zu haben. Hamilton ist nach einer fehlerhaften Runde Dritter, Kovalainen kommt auf Platz vier.

14:35 Uhr: Jetzt kommt BMW-Sauber: Kubica schiebt sich auf Position fünf, Heidfeld ist nur Zwölfter. Die Befürchtungen bewahrheiten sich offenbar.

14:38 Uhr: Heidfeld wird erst einmal in die Garage geschoben. Einen allerletzten Versuch hat er noch.

14:40 Uhr: Rosberg bärenstark! Er stellt den Williams auf den zweiten Platz - vor Hamilton, Kovalainen und Räikkönen!

14:42 Uhr: Alonso schafft es wie Trulli im letzten Moment noch unter die Top Ten, Glock ist leider draußen.

14:43 Uhr: Wilder Crash von Coulthard! Ausgangs des Tunnels bricht ihm das Heck aus, er biegt in die Leitplanken ab und rauscht mit Topspeed geradeaus. Das Auto ist Schrott, dem Schotten ist aber zum Glück nichts passiert.

14:44 Uhr: Heidfeld leidet unter Coulthards Crash und muss seinen letzten Versuch abbrechen. Der Deutsche ist raus! Das gab es in diesem und im letzten Jahr nie, dass ein BMW in der zweiten Runde hängen geblieben ist.

Ausgeschieden: 11. Glock - 12. Button - 13. Heidfeld - 14. Nakajima - 15. Barrichello

Runde 3:

14:50 Uhr: Die dritte Runde beginnt.

14:53 Uhr: Kovalainen fährt 1:16,6 Minuten, Rosberg ist fast eine Sekunde langsamer. Er hat also viel Benzin an Bord. Hamilton ist drei Zehntel schneller als Kovalainen.

14:54 Uhr: Räikkönen setzt sich in 1:16,1 Minuten an die Spitze.

14:56 Uhr: Jetzt ist Kubica dran! Der Pole zeigt, was mit dem BMW möglich ist, und fährt auf Position zwei - stark!

14:58 Uhr: Räikkönen ist noch einmal schneller! Er verbessert die Zeit auf 1:15,8 Minuten.

14:59 Uhr: Hamilton kommt - er ist nur um wenige Tausendstel langsamer als Räikkönen.

15:00 Uhr: Massa macht es! Der Brasilianer schlägt seinen Teamkollegen um wenige Tausendstel und fährt die Pole!

Die Top Ten: 1. Massa - 2. Räikkönen - 3. Hamilton - 4. Kovalainen - 5. Kubica - 6. Rosberg - 7. Alonso - 8. Trulli - 9. Webber - 10. Coulthard

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung