Freitag, 21.03.2008

Formel 1

Brasilien-Grand-Prix bis 2015 in Interlagos

Sao Paulo - Der Große Preis von Brasilien wird bis 2015 auf der Rennstrecke in Interlagos gefahren. Bürgermeister Gilberto Kassab bestätigte auf der Internetseite der lokalen Regierung ein entsprechendes Abkommen.

"Mit der Vertragsunterschrift hat Sao Paulo sichergestellt, dass wir mindestens für weitere acht Jahre Gastgeber des Grand Prix sein werden", sagte Kassab.

In dieser Saison wird das Formel-1-Finale am 2. November erneut auf diesem brasilianischen Kurs stattfinden.

Das könnte Sie auch interessieren
Sebastian Vettel gewann den Saisonauftakt 2017 in Australien

Verstappen-Blockade sichert Vettel den Sieg

Lewis Hamilton fuhr beim Saisonauftakt in Australien auf die Pole Position

Mercedes auf Pole - Vettel Zweiter

Antonio Giovinazzi ersetzte in Australien Pascal Wehrlein

Giovinazzi ersetzt Wehrlein


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Breitere Reifen, breitere Autos. Wird die Formel 1 durchs neue Reglement spannender?

Michael Schumacher wurde 1997 mit einem zwei Meter breiten Ferrari Weltmeister in der Formel 1
Ja
Nein
Interessiert mich nicht
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Formel 1

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.