Force India stellt Boliden vor

Ein Hauch von Bollywood

Von Jan-Hendrik Böhmer
Donnerstag, 07.02.2008 | 17:32 Uhr
force india, VJM01, Adrian Sutil, Giancarlo Fisichella, Tonio Liuzzi
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
MLB
Di01:05
Nationals -
Cubs
MLB
Di01:10
Red Sox -
Twins
MLB
Di04:08
Giants -
Rockies
MLB
Di04:10
Dodgers -
Angels
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Di12:00
Golf Central Daily -
27. Juni
Boodles Challenge
Di13:30
ATP The Boodles: Tag 1
Hockey World League
Di14:00
Pool A: Südkorea -
China (Damen)
DAZN ONLY Golf Channel
Di14:00
The Golf Fix Weekly -
27. Juni
Hockey World League
Di16:00
Pool B: Neuseeland -
Malaysia (Damen)
Hockey World League
Di18:00
Pool A: Niederlande -
Italien (Damen)
Hockey World League
Di20:45
Pool B: Belgien -
Spanien (Damen)
MLB
Mi01:10
Red Sox -
Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Mi12:00
Golf Central Daily -
28. Juni
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
ATP The Boodles: Tag 2
MLB
Do01:10
Red Sox -
Twins
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Do12:00
Golf Central Daily -
29. Juni
Boodles Challenge
Do13:30
ATP The Boodles: Viertelfinals
MLB
Do18:10
Indians -
Rangers
MLB
Fr02:10
White Sox -
Yankees
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Fr12:00
Golf Central Daily -
30. Juni
Boodles Challenge
Fr13:30
ATP The Boodles: Halbfinals
MLB
Sa01:10
Reds -
Cubs
MLB
Sa02:10
White Sox -
Rangers
MLB
Sa02:15
Royals -
Twins
MLB
Sa04:07
Angels -
Mariners
DAZN ONLY Golf Channel
Sa12:00
Golf Central Daily -
01. Juli
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
MLB
Sa20:10
White Sox -
Rangers
MLB
Sa22:10
Brewers -
Marlins
MLB
So04:07
Angels -
Mariners
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
MLB
So19:10
Reds -
Cubs
MLB
So20:10
Astros -
Yankees
MLB
So20:10
White Sox -
Rangers
MLB
So20:10
Brewers -
Marlins
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
MLB
Di00:05
Nationals -
Mets
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
MLB
Di01:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Di01:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Di02:10
Twins -
Angels
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
MLB
Di19:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Di20:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Di20:20
Cubs -
Bay Rays
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
MLB
Mi19:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Do01:35
Braves -
Astros
MLB
Do02:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Do04:10
Mariners -
Royals
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
MLB
Do19:45
Cardinals -
Marlins
MLB
Fr01:05
Nationals -
Braves
MLB
Fr01:07
Blue Jays -
Astros
MLB
Fr02:10
Twins -
Orioles
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
MLB
Sa01:07
Blue Jays -
Astros
MLB
Sa04:10
Mariners -
Athletics
MLB
Sa04:15
Giants -
Marlins
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels
Hockey World League
Sa12:00
Pool A: Japan -
Irland (Damen)
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Hockey World League
Sa14:00
Pool A: Deutschland -
Polen (Damen)
Hockey World League
Sa16:00
Pool B: USA -
Chile (Damen)
MLB
Sa19:05
Yankees -
Brewers
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
IndyCar Series
So01:00
Iowa Corn 300
MLB
So01:15
Cubs -
Pirates
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
MLB
So19:05
Yankees -
Brewers
MLB
So19:07
Blue Jays -
Astros
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
MLB
So21:05
Rangers -
Angels
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

München - Bedeutungsschwanger. So lässt sich die Vorstellung des neuen Force-India-Boliden am Donnerstag in Indien am besten beschreiben. Denn die Truppe von Teamchef Vijay Mallya fühlt sich zu Großem berufen und wollte das auch zeigen.

Anstatt am Ende des Feldes seine Runden zu drehen, will das Spyker-Nachfolgeteam spätestens 2010 aufs Podium. "Ich stehe zu meinem Versprechen, dass beim Indien-Grand-Prix 2010 ein Force-India-Fahrer auf dem Podium stehen wird", sagte Mallya.

Und deshalb wurde der neue Bolide auch nicht einfach nur vorgestellt. Er wurde pompös inszeniert, das neue Selbstverständnis damit bewusst offen zur Schau getragen und das gesamte Ereignis als bedeutender Tag für ganz Indien markiert.

Laser-Show am Gateway of India

Und das Interesse am ersten indischen Formel-1-Team der Geschichte ist in der Tat immens. Mehr als eine Milliarde Menschen leben in Indien und der gefühlte Andrang der Fotografen überstieg sogar das Gedränge bei einer durchschnittlichen Oscar-Verleihung. Hier gibt es die besten Bilder der Präsentation.

Groß angelegte Lasershow, Feuerwerk und indische Prominenz samt Schönheiten an jeder Ecke - alles zusammen eine pompöse Bollywood-Präsentation vor dem Gateway of India.

Blut, Schweiß und Tränen

Doch während man Show-technisch bereits mit den Top-Teams mithalten kann, sieht es rein sportlich bisher wenig glamourös aus: Der VJM-01 ist nicht viel mehr als eine solide Weiterentwicklung des Vorjahres- Spyker und wird erneut von einem Ferrari-Kundenmotor angetrieben.

Auffälligste Merkmale des neuen Boliden sind der mittlerweile von vielen Teams verwendete Doppeldecker-Frontflügel sowie ein großes Luftleitblech am Cockpitrand und die vergleichsweise sperrigen Seitenkästen. Allerdings ist die am Donnerstag vorgestellte Version nicht das endgültige Produkt. "Es ist noch zu früh, um die finale Version für Melbourne zu zeigen", sagte der leger in Khakis auftretende Mallya.

Der talentierte Mr. Sutil

Bei den Testfahrten im spanischen Barcelona konnte Giancarlo Fisichella zuletzt immerhin bereits mit einem vierten Platz auf sich aufmerksam machen - damals allerdings noch im Übergangs-Boliden. Der VJM-01 soll am 25. Februar in Barcelona auf die Strecke gehen.

Dann wird sich zeigen, ob das in Zusammenarbeit mit Airbus und anderen Vertretern der Luftfahrt-Industrie entwickelte Aerodynamik-Paket funktioniert und der laut Mallya "außerordentlich talentierte Adrian Sutil" tatsächlich schon bald um Punkte anstatt um den Einzug in den zweiten Qualifying-Abschnitt kämft.

Bis dahin hat das Team aber noch die "große Aufgabe vor sich, endlich konkurrenzfähig zu werden", so Mallya. "Und das kostet mit Sicherheit viel Blut, Schweiß und Tränen."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung