Formel 1

Hamilton auch am vorletzten Testtag top

SID
Dienstag, 26.02.2008 | 17:30 Uhr
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 2
NFL
Saints @ Panthers (Delayed)
MLB
Royals @ Yankees
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Bromwich
Primera División
Real Betis -
Levante
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
26. September
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
26. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
27. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Blue Jays @ Red Sox
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
28. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
29. September
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Primera División
Celta Vigo -
Girona
NCAA Division I FBS
USC @ Washington State
J1 League
Niigata -
Kobe
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
30. September
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
MLB
Blue Jays @ Yankees
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
MLB
Reds @ Cubs
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
NCAA Division I FBS
Clemson @ Virginia Tech
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
NFL
Saints -
Dolphins
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
NFL
RedZone -
Week 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
NFL
Redskins @ Chiefs
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
Champions Hockey League
Wolfsburg -
Salzburg
Champions Hockey League
München -
Brynäs
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
NFL
Patriots @ Buccaneers
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland
Premiership
Saracens -
Wasps

Barcelona - Drei Wochen vor dem Saisonstart in der Formel 1 hat Nico Rosberg seine vielversprechende Frühform bestätigt. Der Wiesbadener belegte am vorletzten Testtag vor dem Auftakt der "Königsklasse" am 16. März in Melbourne als bester Deutscher den vierten Rang.

Schneller als Rosberg waren auf dem Circuit de Catalunya nahe Barcelona lediglich das Silberpfeil-Duo mit Vizeweltmeister Lewis Hamilton aus England und Heikki Kovalainen (Finnland) sowie dessen Landsmann und Champion Kimi Räikkönen im Ferrari.

McLaren-Mercedes-Mann Hamilton, der wie das gesamte Team nach den Ausschreitungen an selber Stelle vor drei Wochen weitgehend abgeschirmt wurde, hatte bereits am Vortag die schnellste Rundenzeit erzielt und dabei auch den siebenmaligen Weltmeister Michael Schumacher hinter sich gelassen.

Alonso enttäuscht erneut

Am zweiten Testtag benötigte Hamilton 1.21,234 Minuten für den 4,655 Kilometer langen Kurs. Sein neuer Teamkollege Kovalainen war zwei Zehntelsekunden langsamer.

Hamiltons ehemaliger Rennstallrivale Fernando Alonso kam indes nicht über den enttäuschenden 13. Rang hinaus. In seinem neuen Renault R 28 hatte der spanische Lokalmatador fast zwei Sekunden Rückstand auf Hamilton. Besser lief es dagegen erneut für Alonsos Nachfolger auf dem WM-Thron - Räikkönen fuhr im Ferrari mit allerdings beachtlichen 0,488 Sekunden Rückstand auf den dritten Platz.

Vettel ersetzt für einen Tag Coulthard

Aus deutscher Sicht sorgte auch Sebastian Vettel für positive Mienen. Und das nicht einmal beim eigenen Rennstall. Der Heppenheimer wechselte für einen Arbeitstag das Team. Statt für Toro Rosso drehte er für Schwester-Rennstall Red Bull 110 Runden - so viele wie kein anderer der insgesamt 19 Piloten.

Vettel ersetzte bei den Roten Bullen den verletzten Routinier David Coulthard. Der Schotte hatte sich eine Nackenblessur zugezogen und wurde vorsichtshalber geschont. Daraufhin lieh Red Bull den deutschen Hoffnungsträger kurzerhand aus.

Super Aguri vor dem Aus

Nick Heidfeld konnte dagegen den Aufwärtstrend nicht bestätigen. Der 30-jährige Mönchengladbacher landete lediglich auf dem 15. Rang mit 2,050 Sekunden Rückstand auf Hamilton. Noch schlechter lief es für Timo Glock. Der Toyota-Pilot aus Wersau wurde Letzter. "Wir haben von vornherein gewusst, dass wir noch ein bisschen brauchen, bis wir das Auto in der Richtung haben, wo wir es haben wollen", sagte Glock.

Existenzielle Sorgen hat indes der Super-Aguri-Rennstall. Das japanische Team hat Geldnöte und ist weiter auf der Suche nach Investoren. Teamchef Aguri Suzuki soll schon Motorenlieferant Honda um Hilfe gebeten haben. Die Präsentation des neuen Wagens hatte bereits abgesagt werden müssen. Bei den Tests wurden lediglich die Team-Trucks bewegt, als eine kleine Rumpftruppe unverrichteter Dinge die vorzeitige Abreise antrat.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung