Debüts im Nebel

SID
Montag, 21.01.2008 | 12:51 Uhr
Formel 1, Fernando Alonso, Renault, Testfahrten
© Getty
Advertisement
NBA
So27.05.
Rockets vs. Golden State: Kickt Houston GSW raus?
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Championship
Aston Villa -
Fulham
Pro14
Leinster -
Scarlets
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Giants @ Cubs
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 6)
MLB
Reds @ Rockies
MLB
Twins @ Mariners
Liga ACB
Real Madrid -
Teneriffa (Spiel 1)
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
League One
Rotherham -
Shrewsbury
IndyCar Series
Indy 500
Liga ACB
Baskonia -
Malaga (Spiel 1)
MLB
Angels @ Yankees
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
MLB
Giants @ Cubs
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 7)
League Two
Coventry -
Exeter
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Cubs @ Pirates
Friendlies
Portugal -
Tunesien
MLB
Twins @ Royals
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 1)
Liga ACB
Malaga -
Baskonia (Spiel 2)
Friendlies
Argentinien -
Haiti
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Twins @ Royals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 2)
MLB
Angels @ Tigers
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Red Sox @ Astros
MLB
Indians @ Twins
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Indians @ Twins
MLB
Rangers @ Angels
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Friendlies
England -
Nigeria
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Friendlies
Island -
Norwegen
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Indians @ Twins
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
MLB
Cubs @ Mets
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 3)
MLB
Rangers @ Angels
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
Serie B
Bari -
Cittadella
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
MLB
Indians @ Twins
Serie B
Venedig -
Perugia
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
MLB
Rangers @ Angels
MLB
Yankees @ Tigers
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 4)
MLB
Royals @ Angels
MLB
Braves @ Padres
MLB
Diamondbacks @ Giants
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Phillies @ Cubs
MLB
Royals @ Angels
Friendlies
Norwegen -
Panama
MLB
Orioles @ Mets
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Phillies @ Cubs
MLB
Royals @ Angels
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Phillies @ Cubs
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
MLB
Tigers @ Red Sox
MLB
Astros @ Rangers
Friendlies
Schweiz -
Japan
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Red Sox

Valencia - Dichter Nebel hat im spanischen Valencia den ersten Auftritt des neuen Williams-Toyota von Nico Rosberg abgekürzt. Auch Fernando Alonso musste warten.

Nur eine Installationsrunde konnte Landsmann und Williams-Testfahrer Nico Hülkenberg am Morgen absolvieren, ehe der FW30 wieder in die Box musste. Die Strecke "Ricardo Tormo" wurde vorerst wegen der schlechten Sicht gesperrt.

Doch trotz des nur minimalen Tests ist man bei Williams vom neuen Boliden überzeugt. "Wir waren bereits im vergangenen Jahr sehr zuverlässig", sagt Technik-Direktor Sam Michael. "Darauf konnten wir aufbauen und uns verstärkt auf die Leistungssteigerung konzentieren." Und weiter: "Der FW30 sollte ein großer Schritt für uns sein."  

Beweisen können das Nico Rosberg und sein Teamkollege Kazuki Nakajima spätestens ab Dienstag. Dann werden sie erstmals im neuen Boliden testen. Von Dienstag bis Donnerstag wollen auch die weiteren Formel-1-Teams in Valencia testen. Ferrari und McLaren-Mercedes sowie BMW-Sauber haben ihre neuen Rennwagen bereits auf der Strecke ausprobiert.

Alonso-Auto bleibt in der Garage

Eigentlich wollte auch Renault bereits am Montagvormittag seine ersten Runden mit dem neuen Boliden drehen. Doch auch das Team von Flavio Briatore musste aufgrund des Nebels seine Pläne ändern.

Und so saß Rückkehrer Fernando Alonso erst am Mittag erstmals im neuen Renault R28, mit dem zweimalige Weltmeister sein ehemaliges Team wieder zum Titel führen soll. Auffällig am R28 ist wie bei den meisten Boliden für die Saison 2008 der stark überarbeitete Frontflügel. 

Während Williams auf eine weitere offizielle Präsentation verzichtet, stellt Renault sein Fahrerduo Fernando Alonso und der Brasilianer Nelson Piquet Junior mit dem neuen Fahrzeug am 31. Januar in Paris vor.

 

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung