Erstes Testduell gewonnen

Hamilton schlägt den Weltmeister

Von SPOX
Mittwoch, 05.12.2007 | 17:50 Uhr
hamilton, slicks, mclaren
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
2. Liga
Mo23:00
Die Highlights des Montagsspiels
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 2
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
22. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. August
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival: 25. August
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Primera División
Betis -
Celta Vigo
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
MLB
Blue Jays @ Orioles
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
MLB
Braves @ Cubs
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
Premiership
Leicester -
Bath
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Jerez - Lewis Hamilton hat das erste Testduell nach der WM- Entscheidung in der Formel 1 klar gegen Titelträger Kimi Räikkönen gewonnen. Der Engländer erzielte am zweiten Tag in Jerez im McLaren-Mercedes die Bestzeit in 1:19,371 Minuten.

Zweiter wurde der Schotte David Coulthard im Red Bull (1:19,421) vor Felipe Massa aus Brasilien im Ferrari (1:19,761). Weltmeister Räikkönen landete im zweiten Ferrari auf dem vierten Rang (1:19,769).

Sebastian Vettel war bester Deutscher. Der Heppenheimer steuerte seinen Toro Rosso auf den achten Rang. Timo Glock fuhr an seinem zweiten Tag für sein neues Toyota-Team die elftbeste Zeit, Nico Rosberg wurde im Williams-Toyota 13.

Nico Hülkenberg, der sich Hoffnungen auf einen Testfahrervertrag bei Williams-Toyota macht, landete auf dem 16. Rang. Letzter wurde Nick Heidfeld. Der BMW-Sauber-Pilot hatte zum Auftakt der viertägigen Test noch die Bestzeit erzielt. Die Ergebnisse sind allerdings mit Vorsicht zu betrachten, da einige Teams mit Slicks fuhren und so deutlich bessere Zeiten erzielen konnten.

Heidfeld erklärt Fahrverhalten der Slicks

Apropos Slicks: In die profillosen Reifen hat sich Heidfeld spontan verliebt. Bereits vor den Testfahrten hatte er bei SPOX.com betont, dass er uneingeschränkt für eine Rückkehr zu Slicks ist. Daran hat sich nach der ersten Ausfahrt nichts geändert. "Es war wirklich aufregend, als die Reifen aufgezogen wurden. Als dann die Heizdecken abgenommen wurden, war das ein wirklich ungewöhnlicher Anblick", sagte Heidfeld "Autosport".

Auch auf der Strecke war einiges ungewohnt. "Es gab natürlich viel mehr Grip. Außerdem war das Auto leichter zu fahren. Es scheint leichter zu sein, Fehler zu korrigieren, weil das Fahrverhalten vorhersehbarer ist als mit Rillenreifen." Zudem sei das Auto mit Slicks sowohl in schnellen als auch in langsamen Kurven deutlich anders zu fahren.

Schumacher spielt Shootout herunter 

Von solchen Eindrücken darf sich Ralf Schumacher nicht ablenken lassen. Schließlich stellt er sich im Kampf um ein Cockpit bei Force India starker Konkurrenz. Oder etwa nicht? Schumacher zumindest streitet ab, für einen Stammplatz vorzufahren. "Das ist ein Freundschaftsdienst", sagte Schumacher in Jerez. Er sei darauf angesprochen worden, als das Team durch den indischen Großunternehmer Vijay Mallya gekauft worden sei. "Ich löse nun mein Versprechen ein", sagte Schumacher.

Auch Force-India-Teamchef Colin Kolles will von einer Bewerbungsfahrt mit Leistungsdruck nichts wissen. "Dieser Unfug hält sich immer noch in der Öffentlichkeit. Der Ralf soll wissen, worauf er sich einlässt", meinte er. Das gelte auch für die anderen Kandidaten auf den noch freien Cockpit-Platz beim schlechtesten Team der vergangenen Saison.

Schumacher trifft am Donnerstag auf Hamilton

Allzu gemächlich wird aber keiner der Kontrahenten den Gewöhnungsprozess ans Team angehen. Denn schließlich verschaffen sich ja beide Seiten in Jerez einen Eindruck von der anderen - womit man ganz schnell wieder beim bösen Wort "Shootout" ist.

Zu einem Shootout anderer Art kommt es am Donnerstag. Dann treten Hamilton und Michael Schumacher zu ihrem ersten Duell auf der Strecke an. Der vor gut einem Jahr zurückgetretene Rekordweltmeister wird im Ferrari sowohl am Donnerstag als auch am Freitag auf die Strecke gehen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung