Todts böse Crash-Gedanken

Von Alexander Mey
Donnerstag, 18.10.2007 | 16:48 Uhr
todt, ferrari, kommandostand
© Getty
Advertisement
NBA
Mi23.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
BSL
Live
Anadolu Efes -
Darüssafaka (Spiel 1)
Friendlies
Live
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
MLB
Indians @ Cubs
MLB
Angels @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rangers
MLB
Tigers @ Twins
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
Allsvenskan
Häcken -
AIK
MLB
Tigers @ Twins
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
MLB
Yankees @ Rangers
MLB
Angels @ Blue Jays
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7)
MLB
Indians @ Cubs
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
MLB
Angels @ Blue Jays
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
MLB
Astros @ Indians
MLB
Red Sox @ Rays
MLB
Royals @ Rangers
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Angels @ Yankees
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Pro14
Leinster -
Scarlets
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Reds @ Rockies
MLB
Twins @ Mariners
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
League One
Rotherham -
Shrewsbury
IndyCar Series
Indy 500
MLB
Angels @ Yankees
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
MLB
Giants @ Cubs
League Two
Coventry -
Exeter
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Cubs @ Pirates
Friendlies
Portugal -
Tunesien
MLB
Twins @ Royals
Friendlies
Argentinien -
Haiti
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Twins @ Royals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Angels @ Tigers
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Red Sox @ Astros
MLB
Indians @ Twins
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
2.Tag
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Indians @ Twins
MLB
Rangers @ Angels
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 1
Friendlies
England -
Nigeria
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Indians @ Twins
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Rangers @ Angels
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 1
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 2
MLB
Indians @ Twins
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
MLB
Rangers @ Angels
MLB
Yankees @ Tigers

München - Die Konstellation beim Saisonfinale ist speziell. Bei drei Fahrern aus zwei Teams, die noch Titelchancen haben, sind besondere Strategien gefragt. Was können sich McLaren-Mercedes und Ferrari im Vorfeld überlegen, um so gut vorbereitet wie möglich ins Rennen zu gehen? SPOX.com spielt bei beiden Teams einmal Chefstratege. Zunächst schleichen wir uns in die Gehirnwindungen von Ferrari-Teamchef Jean Todt.

Nicht schon wieder als Außenseiter nach Brasilien! Das hatten wir doch letztes Jahr erst. Und dann noch das schlechte Qualifying von Michael damals. Von Platz zehn aus war da gegen Fernando natürlich kaum noch was zu machen.

Das darf uns diesmal nicht wieder passieren. Wäre doch gelacht, wenn Fernando zum dritten Mal hintereinander in Sao Paulo Champion wird.

Zuerst muss ich mir etwas für das Qualifying überlegen. Ich muss unbedingt den Vorteil, dass bei uns mit Kimi nur ein Fahrer um den Titel fährt, ausnutzen. Felipe muss sich voll in Kimis Dienst stellen.

Am besten, wir geben ihm ein bisschen weniger Benzin mit, damit er in der dritten Quali-Runde auf die Pole-Position fahren kann. Damit schlage ich gleich ein paar Fliegen mit einer Klappe. Felipe ist motiviert, seine Fans beim Heimspiel werden johlen - und er steht am Start vor beiden McLaren.

Bei Kimi setzen wir voll auf Rennstrategie. Er bekommt so viel Benzin an Bord, um im Rennen die optimale Strategie fahren zu können. Damit hat er beste Chancen auf den Sieg.

Nur gut, dass wir in beide Autos neue Motoren einbauen dürfen. Das darf Lewis zwar auch, Fernando muss aber den Motor aus China noch einmal benutzen. Da können wir bestimmt etwas tricksen. Die Drehzahl ein bisschen hoch, die Temperaturen ein bisschen höher, das bringt auf der langen Bergauf-Geraden in Sao Paulo eine Menge. Wir können da ein bisschen mehr riskieren, schließlich muss der Motor ja diesmal nur ein Rennen lang halten, weil die Saison danach rum ist.

So weit so gut. Doch wie gehen wir das Rennen an?

Gehen wir mal davon aus, dass auch Alonso ein bisschen mehr Risiko geht und auf Startplatz zwei neben Felipe steht. Dann haben wir sicher Kimi und Lewis in Reihe zwei.

Damit Kimi mit dem schwereren Auto nicht den Anschluss an die McLaren verliert, muss Felipe unbedingt den Start gewinnen und dann bis zu seinem ersten Boxenstopp vor Alonso und Hamilton herfahren, um sie einen Tick einzubremsen.

Durch die Boxenstrategie müssen wir es dann schaffen, Kimi an den beiden Silbernen vorbeizubringen. Aber was machen wir dann mit Felipe? Klar ist, dass er gegen Rennende Kimi gegen die McLaren abschirmen muss.

Aber da fällt uns schon was ein. Sollte er vor Kimi sein, lassen wir uns eben kurzfristige Schalt- oder Reifenprobleme einfallen, um die Positionen zu tauschen. Offensichtliche Stallregie ist ja selbst beim WM-Finale verboten.

Fakt ist: Felipe muss als Zweiter für einen Ferrari-Doppelsieg sorgen. Was dahinter passiert, können wir nicht beeinflussen.

Obwohl... Wenn Felipe unauffällig beide McLaren aus dem Rennen befördern könnte, zum Beispiel durch einen Startunfall, dann wäre Kimi Weltmeister. Ach nein, das wäre unfair. Daran sollte ich nicht einmal denken.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung