Eishockey

DEL-Finale, Spiel 5 - Adler Mannheim vs. EHC Red Bull München heute live: Übertragung, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Ohne Gegentreffer gewannen die Adler Mannheim Spiel 4 gegen den EHC.
© getty

Im Saisonfinale der DEL steht Spiel 5 der Best-of-Seven-Serie an. Die Adler Mannheim führen gegen den Titelverteidiger EHC Red Bull München in der Finalserie mit 3-1. Holt Mannheim am heutigen Freitag schon den Titel? SPOX verrät euch, wo ihr die Partie live im TV, LIVESTREAM und LIVETICKER verfolgen könnt.

Die Adler Mannheim stehen kurz vor dem Titel. Die Mannheimer siegten in Spiel 4 in München mit 4:0. Es fehlt nur noch ein Sieg. "Das war das erwartet heiße Spiel", sagte Mannheim-Stürmer David Wolf, der zugleich vor Übermut warnte: "München steht jetzt mit dem Rücken zur Wand und wird uns am Freitag alles entgegenwerfen. Sie verfügen über genug Qualität im Kader, sodass wir von der ersten Minute an das spielen müssen, was uns stark macht, was wir am besten können."

Innerhalb von 126 Sekunden gelangen den Adlern drei Tore. Cody Lampl (24.), Ben Smith (25.) und Phil Hungerecker (26.) sorgten für die klare Führung. Den finalen Treffer für den Hauptrundensieger besorgte Matthias Plachta (42.). "Bei unseren drei Treffern haben wir einfach drei perfekte Wechsel hintereinander aufs Eis gebracht. Am Freitag kommt es darauf an, wieder alles zu geben", sagte Verteidiger Cody Lampl.

Adler Mannheim vs. EHC Red Bull München: Spiel 5 heute live im TV, Livestream und Liveticker

Das womöglich letzte Spiel zwischen den Adlern aus Mannheim und dem EHC Red Bull München findet am heutigen Freitag in der SAP Arena in Mannheim statt. Beginn von Spiel 5 der Finalserie ist um 19.30 Uhr.

Die Partie wird sowohl im Pay-TV als auch im Free-TV übertragen. So können Telekom-Kunden alle Spiele der Hauptrunde und jedes Playoff-Duell live und in voller Länge auf MagentaSport sehen. Zudem bietet die Telekom mit magentasport.de auch einen LIVESTREAM an. Die Übertragung von Spiel 5 beginnt um 19.15 Uhr.

Im Free-TV wird das Spiel Adler Mannheim - EHC Red Bull München auf Sport1 übertragen, die Berichterstattung der Partie beginnt auch dort um 19.15 Uhr. Auf Sport1.de bietet der Sender auch einen LIVESTREAM zum DEL-Finale an.

Wer keine Möglichkeit haben sollte das Spiel vor dem Bildschirm zu verfolgen, kann jederzeit im ausführlichen LIVETICKER von SPOX das Geschehen der Partie mitlesen.

DEL-Playoffs: Die Spiele der Finalserie

Alle Finalspiele der DEL sind vorerst bis Spiel 5 terminiert. Sollten noch weitere Spiele ausgetragen werden müssen, finden diese in der Woche vom 28. April bis zum 4. Mai statt.

DatumUhrzeitHeimAuswärtsErgebnis
Do., 18.04.1919.15 UhrAdler MannheimEHC Red Bull München1:2 n.V.
Sa., 20.04.1919.45 UhrEHC Red Bull MünchenAdler Mannheim0:3
Mo., 22.04.1914 UhrAdler MannheimEHC Red Bull München4:1
Mi., 24.04.1919.15 UhrEHC Red Bull MünchenAdler Mannheim0:4
Fr., 26.04.1919.15 UhrAdler MannheimEHC Red Bull München-

Adler Mannheim - EHC Red Bull München: Der Verlauf der ersten Partien

Das erste Spiel der Finalserie konnte der EHC Red Bull München in der Overtime für sich entscheiden. Frank Maurer sorgte mit seinem Treffer zum 2:1 für die Entscheidung.

In den darauffolgenden Spielen änderte sich das Bild allerdings gewaltig. Die Adler Mannheim gewannen eiskalt mit 3:0, 4:1 und in Spiel 4 sogar mit 4:0.

EHC Red Bull München: Der Weg ins Finale

Der amtierende Meister tat sich auf dem Weg ins Finale sehr schwer. So mühte sich der EHC im Viertelfinale gegen die Eisbären Berlin nach sechs Spielen zum Einzug ins Halbfinale. Dort trafen die Münchener im bayerischen Derby auf hartnäckige Augsburger Panther, die erst nach sieben Partien den Kürzeren zogen.

RundeDuellSpiel 1Spiel 2Spiel 3Spiel 4Spiel 5Spiel 6Spiel 7:
ViertelfinaleEHC Red Bull München (2) - (9) Eisbären Berlin3:2 n.V.0:44:15:20:34:3-
HalbfinaleEHC Red Bull München (2) - (3) Augsburger Panther2:1 n.V.3:41:2 n.V.2:11:00:22:0

Adler Mannheim: Der Weg ins Finale

Mannheim marschierte dagegen förmlich ins Finale. Die Adler kassierten lediglich eine Niederlage aus neun Spielen!

RundeDuellSpiel 1Spiel 2Spiel 3Spiel 4Spiel 5
ViertelfinaleAdler Mannheim (1) - (10) Nürnberg Ice Tigers7:24:24:13:4 n.V.7:4
HalbfinaleAdler Mannheim (1) - (4) Kölner Haie1:04:14:04:2-

DEL: Die Tabelle nach der Hauptrunde

Die aktuelle Form der Adler Mannheim kann auch auf die gesamte Saison übertragen werden. Der Hauptrundensieger war eindeutig das beste Team der Liga. Der EHC München zeigte ebenfalls eine starke Saison und beendete die Hauptrunde mit deutlichem Abstand vor den Augsburger Panthern auf Platz zwei.

PlatzTeamSpPkteToreSOT-SSO-SNOT-NSO-N
01Adler Mannheim52116194-1173511843
02EHC Red Bull München52109176-11831231042
03Augsburger Panther5286149-13924221851
04Kölner Haie5286147-13923241841
05ERC Ingolstadt5286158-15223611921
06Düsseldorfer EG5283151-13618631474
07Pinguins Bremerhaven5281169-16121511933
08Straubing Tigers5281159-15121331951
09Eisbären Berlin5274146-16420152402
10Thomas Sabo Ice Tigers5265158-16818222721
11Krefeld Pinguine5261141-17012922621
12Grizzlys Wolfsburg5259134-18215202555
13Iserlohn Rooters5256162-18915202843
14Schwenninger Wild Wings5249111-16910533112
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung