Tabula rasa: Adler Mannheim trennen sich von Trainer und Manager

SID
Montag, 04.12.2017 | 18:32 Uhr
Sean Simpson muss bei den Adler Mannheim ebenso Koffer packen wie sein Co Colin Müller und Manager Teal Fowler
© getty
Advertisement
BSL
Live
Anadolu Efes -
Sakarya
NHL
Capitals @ Islanders
NBA
Celtics @ Bulls
Champions Hockey League
Brünn -
Jyväskylä
Champions Hockey League
Zürich -
Liberec
Basketball Champions League
Oostende -
Bonn
NBA
76ers @ Timberwolves
World Championship Boxing
Jeff Horn vs Gary Corcoran
Basketball Champions League
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
NBA
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 Session 1
NHL
Jets @ Islanders
ACB
Montakit Fuenlabrada -
Iberostar Tenerife
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens

Die Adler Mannheim haben ihre komplette sportliche Leitung vor die Tür gesetzt. Nach einer bislang enttäuschend verlaufenen Saison trennte sich der siebenmalige Meister am Montag von Trainer Sean Simpson, Co-Trainer Colin Müller und Manager Teal Fowler. Bill Stewart übernimmt ab sofort den Posten auf der Bank, der ehemalige NHL-Profi Jochen Hecht bleibt Co-Trainer.

"Nach den enttäuschenden Auftritten und den jüngsten Ergebnissen sehen wir uns zu einem Neuanfang im Bereich der Sportlichen Führung verpflichtet", begründete Adler-Geschäftsführer Daniel Hopp die Trennung. Die Adler liegen nach 28 Spielen und damit etwas mehr als der Hälfte der Saison mit 43 Punkten in der Tabelle auf Rang sieben, der nur zur Teilnahme an den Pre-Play-offs berechtigt.

Der ehemalige Mannheimer Meistertrainer Stewart wird den Posten des Trainers vorerst nur bis zum Ende der Saison übernehmen. Der 60 Jahre alte Italo-Kanadier hatte zuletzt bei den Straubing Tigers hinter der Bande gestanden, war dort aber im Oktober freigestellt worden. Stewart war bereits von 2000 bis 2004 Trainer in Mannheim, unter ihm gewannen die Adler die Meisterschaft im Jahr 2001.

Mit Fowler muss ein langjähriger, sportlich Verantwortlicher in Mannheim gehen. In seiner Zeit als Co-Trainer, Übergangstrainer und Manager gewannen die Adler 2007 und 2015 den Meistertitel.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung