Eishockey

Eichin gibt Comeback bei Kölner Haien

SID
Mittwoch, 15.11.2017 | 18:54 Uhr
Thomas Eichin im Anzug bei einem Termin
© getty

Thomas Eichin (51) ist zurück bei den Kölner Haien. Der langjährige Geschäftsführer, der zuletzt als Manager der Fußball-Klubs Werder Bremen und 1860 München tätig war, wurde beim Traditionsklub aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) bei der Mitgliederversammlung in den Verwaltungsrat gewählt.

Der frühere Bundesligaprofi Eichin (Mönchengladbach, Nürnberg) war bereits von 1999 bis 2001 bei den Haien als Marketingleiter und anschließend knapp zwölf Jahre als Geschäftsführer tätig.

In seine Amtszeit fällt unter anderem der achte und bislang letzte Meistertitel der Haie im Jahr 2002.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung