Eishockey

Nürnberg holt früheren NHL-Stürmer Mitchell

SID
John Mitchell spielte in der NHL unter anderem für die Colorado Avalanche
© getty

Die Nürnberg Ice Tigers holen den langjährigen NHL-Stürmer John Mitchell in die DEL. Der 32-jährige Kanadier erhält beim Tabellenzweiten einen Vertrag bis zum Saisonende.

Mitchell hat in der nordamerikanischen Profiliga NHL seit der Saison 2008/09 inklusive Playoffs insgesamt 566 Spiele für die Klubs Toronto Maple Leafs, New York Rangers und Colorado Avalanche absolviert. Zuletzt stand der Center für die Cleveland Monsters aus der American Hockey League (AHL) auf dem Eis.

"John ist ein erfahrener Mittelstürmer, der seine Stärken sowohl in der Defensive als auch in der Offensive hat. Er passt mit seiner Spielweise sehr gut in unser Team und wird uns auch in Über- und Unterzahl helfen", sagte Nürnbergs Sportdirektor Martin Jiranek.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung