Eishockey-Frauen verpassen Olympia 2018

SID
Sonntag, 12.02.2017 | 12:55 Uhr
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Die deutschen Eishockey-Frauen haben die Olympischen Spiele 2018 in Pyeongchang verpasst. Im entscheidenden letzten Qualifikationsspiel unterlag das Team Gastgeber Japan mit 1:3.

Das zweite Turniertor von Tanja Eisenschmid (37.) reichte nicht, nachdem die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) durch einen Doppelschlag (28., 31.) in Rückstand geraten war.

Der dritte Treffer der Japanerinnen durch Hanae Kubo (55.) zerstörte den Traum von der vierten Olympia-Teilnahme nach 2002, 2006 und 2014.

Hinterstockers Team hatte die ersten beiden Partien des Viererturniers gegen Frankreich (3:2 nach Penaltyschießen) und gegen Österreich (4:1) gewonnen.

Am Ende reichte es aber nur zum zweiten Platz. Lediglich der Sieger fliegt nach Südkorea.

Vor drei Jahren in Sotschi hatte die DEB-Auswahl den siebten Rang belegt. In der vergangenen Saison war sie bei der WM aufgestiegen und spielt in diesem Jahr (31. März bis 7. April in Plymouth/USA) wieder in der Top-Division.

Alle Wintersport-News im Überblick

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung