Red Bull löst Vertrag mit Ramoser auf

SID
Dienstag, 31.01.2017 | 10:32 Uhr
Joachim Ramoser wird München verlassen
Advertisement
Ricoh Open Men Single
Live
ATP ’s-Hertogenbosch: Finale
World Rugby U20 Championship
Live
Südafrika -
Neuseeland
Liga ACB
Saski Baskonia -
Real Madrid (Spiel 3)
World Rugby U20 Championship
England -
Frankreich
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 1
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 2
Liga ACB
Saskia Baskonia -
Real Madrid (Spiel 4)
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 3
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Viertelfinale
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale

Der deutsche Eishockey-Meister Red Bull München und Stürmer Joachim Ramoser haben sich auf eine Vertragsauflösung zum 31. Januar 2017 geeinigt.

Ramoser, der sowohl einen deutschen als auch einen italienischen Pass besitzt, war im März 2015 vom Salzburger Farmteam der Red Bulls nach München gewechselt. Der 21-Jährige bestritt für den EHC 48 Spiele in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) und erzielte dabei zwei Tore.

Alle Eishockey-News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung