Eishockey

Krefeld Pinguine verpflichten Stürmer Ness

SID
Martin Ness steht künftig in Krefeld auf dem Eis

Die Krefeld Pinguine aus der DEL haben Stürmer Martin Ness vom SC Bern verpflichtet. Der 23-Jährige besitzt einen deutschen sowie einen Schweizer Pass. In der vergangenen Spielzeit wurde Ness mit Bern Schweizer Meister.

Krefelds Trainer Franz Fritzmeier freut sich auf den Neuzugang: "Martin verleiht der Mannschaft mehr Tiefe auf der Mittelstürmerposition. Sein junges Alter bietet noch viel Entwicklungspotenzial."

Alle Eishockey-News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung