Eishockey

München weiter ohne Pinizzotto und Kahun

SID
Dominik Kahun fehlt den Münchnern für mindestens zwei Wochen

Der EHC Red Bull München muss weiter auf seine Stürmer Dominik Kahun und Steven Pinizzotto verzichten. Wie der Verein am Freitag mitteilte, wird der deutsche Nationalspieler wegen einer Erkrankung noch mindestens zwei Wochen fehlen, die gleiche Ausfallzeit wird beim am Unterkörper verletzten Kanadier erwartet.

Zudem kann Trainer Don Jackson weiterhin die Flügelspieler Frank Mauer und Joachim Ramoser nicht einsetzen.

Alle Eishockey-News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung