Eishockey

ERC Ingolstadt verlängert mit Samuelsson

SID
Tommy Samuelsson verlängert bis 2018 beim ERC Ingolstadt

Der frühere deutsche Eishockey-Meister ERC Ingolstadt setzt weiter auf Trainer Tommy Samuelsson. Der Vertrag mit dem 56-jährigen Schweden wurde per Option vorzeitig um ein Jahr bis 2018 verlängert. Samuelsson ist seit Anfang Juli Chefcoach beim Klub aus der DEL.

"Es hat sich in den vergangenen Monaten bestätigt, dass wir den richtigen Mann verpflichtet haben", sagte Sportdirektor Jiri Ehrenberger: "Tommy Samuelsson arbeitet sehr akribisch und hat der Mannschaft klare taktische Vorstellungen mitgegeben."

Ingolstadt, Meister von 2014, ist nach 29 von 52 Spieltagen Achter in der DEL-Tabelle.

Die DEL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung