NHL: Die Arizona Coyotes wollen eine neue Halle bauen

Neue Arena für die Arizona Coyotes!

SID
Dienstag, 15.11.2016 | 12:04 Uhr
Die Fans der Arizona Coyotes dürfen sich auf eine neue Arena freuen
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 1
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Die Arizona Coyotes aus der NHL um den deutschen Nationalspieler Tobias Rieder bekommen ein neues Zuhause

Geplant ist der Bau einer Arena in Tempe/Arizona, die 16.000 Zuschauer fasst, sowie einer kleineren Halle mit 4000 Plätzen. Die neue Heimstätte soll zur Saison 2019/20 fertig sein. Das gaben die Coyotes am Montag bekannt.

Alle NHL News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung