Dienstag, 15.11.2016

NHL: Die Arizona Coyotes wollen eine neue Halle bauen

Neue Arena für die Arizona Coyotes!

Die Arizona Coyotes aus der NHL um den deutschen Nationalspieler Tobias Rieder bekommen ein neues Zuhause

Geplant ist der Bau einer Arena in Tempe/Arizona, die 16.000 Zuschauer fasst, sowie einer kleineren Halle mit 4000 Plätzen. Die neue Heimstätte soll zur Saison 2019/20 fertig sein. Das gaben die Coyotes am Montag bekannt.

Alle NHL News

Das könnte Sie auch interessieren
US-Spielerinnen drohen mit WM-Boykott

Top-Spielerinnen der USA drohen mit WM-Boykott

Die Grizzlys Wolfsburg haben die Serie gegen Nürnberg ausgeglichen

München gleicht aus - Grizzlys melden sich zurück

Manuel Geier brachte den KAC im zweiten Drittel auf die Siegerstraße

KAC eliminiert Red Bull Salzburg im Halbfinale


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Eishockey

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.