Dienstag, 29.11.2016

MacMurphy fällt mit Knochenhautentzündung aus

Mannheims MacMurchy fällt erneut aus

Ryan MacMurchy von den Adler Mannheim aus der DEL bleibt vom Pech verfolgt. Der Stürmer, der sich am 7. September in Lugano einen Kahnbeinbruch zugezogen hatte und in dieser Spielzeit erst viermal zum Einsatz gekommen war, erlitt beim 1:0-Auswärtssieg am vergangenen Freitag in Wolfsburg einen Rückfall und wird den Kurpfälzern auf unbestimmte Zeit nicht zur Verfügung stehen.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Die Computertomographie bei Ryan hat gezeigt, dass die knöcherne Heilung weiter fortschreitet und die Schraube sicher und perfekt sitzt", erklärte Teamarzt Guido Volk, "doch die extreme Belastung im Eishockeysport hat zu einer Knochenhaut- und Sehnenentzündung geführt."

Alle Mehrsport-News

Das könnte Sie auch interessieren
Carlo Colaiacovo spielt seit November 2016 für die Adler Mannheim

Eishockey: Mannheim verlängert mit Colaiacovo

Die Adler Mannheim sind in der Play-off-Serie gegen die Eisbären Berlin mit 2:1 in Führung gegangen

Mannheim gegen Eisbären wieder im Vorteil

Der EHC Red Bull München ist weiter Tabellenführer der DEL

München gewinnt Spitzenspiel in Mannheim


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.