Mittwoch, 05.10.2016

Red Bull München muss auf Florian Kettemer und Frank Mauer verzichten

Kettemer und Mauer fehlen München

Red Bull München muss in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) wochenlang ohne Verteidiger Florian Kettemer (30) und Angreifer Frank Mauer (28) auskommen.

Beide haben Beinverletzungen erlitten und stehen frühestens im ersten Heimspiel nach dem Deutschland-Cup (4. bis 6. November) gegen die Iserlohn Roosters wieder zur Verfügung. Dies teilte der Klub am Mittwoch mit.

"Leider gehören Verletzungen zum Sport dazu. Frank und ich absolvieren die Reha gemeinsam und setzen alles daran, so schnell wie möglich wieder zurückzukommen", sagte Kettemer.

Alles zu Red Bull München

Das könnte Sie auch interessieren
Der EHC Red Bull München steht in Spiel 2 in Berlin bereits unter Druck

User-Talk: Playoff-Halbfinale, Spiel 2

Die Münchner standen als erstes Team als Halbfinalist fest

User-Talk: Playoff-Halbfinale, Spiel 1

Gleich sechs Mannschaften duellieren sich noch um das DEL-Halbfinale

User-Talk: Playoff-Viertelfinale, Spiel 6


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Eishockey

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.