DEG muss vorerst auf Kreutzer verzichten

SID
Sonntag, 02.10.2016 | 22:49 Uhr
Daniel Kreutzer (M.) könnte länger ausfallen

Der Düsseldorfer EG bleibt das Verletzungspech in der DEL treu. Kapitän Daniel Kreutzer hat sich bei der 0:2-Niederlage gegen Meister Red Bull München am Sonntag eine Luxation der linken Schulter zugezogen.

Wie die Rheinländer mitteilten, wurde die Schulter unter Narkose wieder eingerenkt. Wie lange der 36-Jährige ausfällt, ist unklar.

Die DEL in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung