Kanada nach Sieg über Russland im Finale

SID
Sonntag, 25.09.2016 | 07:50 Uhr
Kanadas Superstar Sidney Crosby (l.) steuerte ein Tor zum Sieg gegen Russland bei
Advertisement
NCAA Division I
Live
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Superstar Sidney Crosby hat Olympiasieger Kanada beim World Cup in Toronto ins Finale geführt. Der Stanley-Cup-Sieger mit den Pittsburgh Penguins war beim 5:3 (1:0, 1:2, 3:1) im Halbfinale gegen Rekordweltmeister Russland mit einem Tor und zwei Vorlagen der Matchwinner.

In der Endspielserie im Best-of-Three-Modus treffen die NHL-Profis aus dem Eishockey-Mutterland ab Dienstag auf die Europa-Auswahl mit dem deutschen Jungstar Leon Draisaitl oder den Olympiazweiten Schweden, die am Sonntag (19 Uhr live auf DAZN) den zweiten Finalisten ermitteln.

"In großen Spielen spielt er immer groß auf", sagte Stürmer Brad Marchand über Kapitän Crosby: "Das zeigt, was für ein besonderer Spieler er ist." Marchand profitierte zweimal von Vorlagen des Superstars: Erst glich er zum 2:2 aus (38.), dann brachte er den Turnierfavoriten entscheidend in Führung (42.). Crosby hatte bereits das frühe 1:0 für die Ahornblätter erzielt (8.).

Corey Perry (46.) und John Tavares (50.) zeichneten für die weiteren kanadischen Treffer im Schlussdrittel verantwortlich. Russland reichten die Tore von Nikita Kutscherow (29.), Jewgeni Kusnezow (37.) Artemi Panarin (60.) nicht, um erfolgreich Revanche für die Olympia-Schmach 2010 zu nehmen. Damals war die Sbornaja im Viertelfinale mit 3:7 gegen Kanada untergegangen. Es war das letzte Duell mit allen NHL-Stars gewesen.

Der World Cup, von der NHL und der Spielergewerkschaft NHLPA organisiert, wird erstmals seit 2004 wieder ausgetragen.

Alles zum Eishockey

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung