Eishockey: Team Europe weiterhin sieglos

Nächste Niederlage für Team Europe

SID
Montag, 12.09.2016 | 11:47 Uhr
Team Europe musste vor dem World Cup eine erneute Niederlage hinnehmen
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Tag 4
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Auch im zweiten Spiel der Pre-Tournament des World Cup of Hockey hat das Team Europe gegen das Team North America verloren. In Montreal setzte es ein 4:7 , bereits die erste Partie gegen die Nordamerikaner ging mit 0:4 verloren.

Dennis Seidenberg und Thomas Greiss liefen von Beginn an aufs Eis. Doch Goalie Greiss kassierte vier Treffer in fünf Minuten - zuviel für Coach Ralph Krueger. Bereits in der elften Minute musste Greiss vom Eis. Der Deutsche verbuchte vier Paraden bei acht Schüssen.

Erlebe Eishockey Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Doch im Gegensatz zum ersten Vorbereitungsspiel zeigte sich das Team Europe verbessert und hat nach dem schlechten Start noch den Anschluss gefunden. Das sah auch Krueger so: "Man hat mehr Kontrolle im Spiel gesehen, wir waren über längere Zeit in der offensiven Zone und die Tore waren das Ergebnis daraus. Das war hart, aber auch clever und genau so ein Team brauchen wir."

Marian Gaborik traf für das Team Europe doppelt. Der letzte Test findet am Mittwoch gegen Schweden statt (live auf DAZN), der World Cup of Hockey startet am 17. September gegen das Team USA.

Alle Infos zum Eishockey

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung