World Cup of Hockey: Quick startet für die USA

SID
Mittwoch, 14.09.2016 | 16:01 Uhr
Jonathan Quick darf gegen Team Europa ran
Advertisement
NHL
Live
Lightning @ Capitals (Spiel 6)
NBA
Live
Celtics @ Cavaliers (Spiel 4)
BSL
Anadolu Efes -
Darüssafaka (Spiel 1)
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NHL
Golden Knights @ Jets (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
2.Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

Jonathan Quick hat sich im internen Kampf um die Nummer eins von Team USA durchgesetzt. Headcoach John Tortorella entschied sich für den Torhüter der Los Angeles Kings als Starter für die Auftaktpartie beim World Cup of Hockey am Samstag gegen Team Europa.

Quick hat in der Vorbereitung durch herausragende Leistungen und einer Fangquote von über 95 Prozent überzeugt. Sein Konkurrent Ben Bishop von den Tampa Bay Lightning wird als Backup ins Turnier gehen. New-Jersey-Devils-Goalie Cory Schneider bleibt nur die Rolle als Nummer drei.

Erlebe den World Cup of Hockey auf DAZN

Der 30-jährige Quick kann auf eine große Erfahrung verweisen. Beim Stanley-Cup-Sieg der Kings 2012 wurde als MVP der Playoffs ausgezeichnet. In der vergangenen NHL-Saison kam er auf eine Fangquote von 91,8 Prozent.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung