Red Bull München feiert ersten Sieg in der Champions League

Champions League: München fährt Sieg ein

SID
Dienstag, 23.08.2016 | 20:41 Uhr
Red Bull München wahrte die Chance auf den Einzug in die Play-off-Runde
Advertisement
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Pro14
Connacht -
Glasgow
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath

Der deutsche Meister Red Bull München hat in der Champions League seinen ersten Saisonsieg gefeiert und sich die Chance auf die Play-off-Runde erhalten. Die Münchner gewannen beim tschechischen Klub Orli Znojmo 4:3 (1:1, 0:1, 3:1). Sein Auftaktspiel beim HC Fribourg-Gotteron in der Schweiz hatte München 0:3 verloren.

Trotz des Führungstreffers von Keith Aucoin lagen die Münchner über weite Strecken des Spiels zurück, drei Tore im letzten Drittel sicherten Red Bull aber den Sieg.

Erlebe ausgewählte Eishockey-Spiele auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Das Team von Trainer Don Jackson liegt nun auf dem zweiten Platz der Gruppe F. Die beiden besten Mannschaften jeder Gruppe qualifizieren sich für die Play-offs.

Red Bull München im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung