Eishockey

Nürnberg trennt sich von Schwarz

SID
Die Nürnberg Ice Tigers benötigen die Dienste von Schwarz offenbar nicht mehr

Die Nürnberg Ice Tigers aus der DEL haben sich mit Verteidiger Andreas Schwarz auf eine Auflösung des noch für die Saison 2016/17 gültigen Vertrags verständigt.

Das teilte der Klub am Mittwoch mit. Der 21-jährige wechselt zu den Bietigheim Steelers in die DEL2.

Die Nürnberg Ice Tigers in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung