Eishockey

Maginot erhält Vertrag bis 2018

SID
Die Adler wollen an ihre erfolgreiche Saison 2014/15 anknüpfen
© getty

Die Adler Mannheim aus der DEL feilen weiter an ihrem Kader für die nächste Saison. Verteidiger Kevin Maginot verlängerte seinen Vertrag bis 2018. Der 21-Jährige war in der vergangenen Saison mit einer Förderlizenz bei den Kassel Huskies in der DEL2 aufgelaufen und hatte in 66 Spielen 16 Punkte zur Meisterschaft der Huskies beigetragen.

Die drei auslaufenden Verträge von Steve Wagner, Glen Metropolit und Brandon Yip werden hingegen nicht verlängert. Wagner war seit 2011 bei den Adlern, trug 272 Mal das Trikot und erzielte dabei 19 Tore.

Mit Jochen Hecht befinden sich die Adler weiter in Gesprächen, ob der ehemalige NHL-Star seine Karriere fortsetzen wird. Eine Entscheidung soll in den nächsten Tagen fallen.

Die DEL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung