DEL: Driendl verlässt Krefeld Pinguine - Müller kommt

Pinguine holen Marcel Müller

SID
Freitag, 17.06.2016 | 15:12 Uhr
Marcel Müller spielte 14/15 schon für die Pinguine
© getty
Advertisement
Melbourne Darts Masters
Live
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Die Krefeld Pinguine aus der DEL haben sich mit Nationalspieler Marcel Müller verstärkt. Der 27-jährige Stürmer kommt von den Hamburg Freezers, die für die kommende Spielzeit keine Lizenz mehr beantragt hatten.

Der Vertrag läuft über ein Jahr. Müller hatte bereits in der Saison 2014/2015 für Krefeld gespielt.

"Wir wollten uns in der Spitze verstärken und hätten keinen besseren als Marcel finden können. Mit ihm haben wir uns optimal verstärkt", sagte Krefelds Cheftrainer Franz Fritzmeier.

Der Vertrag mit Stürmer Andreas Driendl wurde derweil in beiderseitigem Einvernehmen vorzeitig aufgelöst. Driendl hatte in 335 Spielen 58 Tore für die Pinguine erzielt.

Marcel Müller im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung