DEL: Oppenheimer geht zum ERC

Ingolstadt verpflichtet Nationalspieler

SID
Mittwoch, 01.06.2016 | 15:38 Uhr
Thomas Oppenheimer im Spiel gegen die Adler Mannheim
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Der ERC Ingolstadt aus der DEL hat den zweiten Nationalspieler von den Hamburg Freezers verpflichtet. Nach Martin Buchwieser wechselt auch Thomas Oppenheimer zum Meister von 2014.

Der Stürmer erhält einen Vertrag über fünf Jahre. Die Freezers beantragen für die kommende DEL-Saison keine Lizenz.

"Thomas ist ein Spieler, der mit seinen herausragenden sportlichen Qualitäten und seiner bayerischen Herkunft perfekt zu uns passt. Er wird uns mit seiner Einstellung und seiner technisch versierten Spielweise große Freude bereiten", sagt ERC-Sportdirektor Jiri Ehrenberger.

Thomas Oppenheimer im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung