WM 2016: Tschechien setzt seine starke Serie fort

Tschechien baut Führung aus

SID
Freitag, 13.05.2016 | 19:02 Uhr
Tschechien darf auf einen leichten Gegner im Viertelfinale hoffen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Tschechien bleibt bei der Eishockey-WM in Russland in der Vorrundengruppe A das Maß der Dinge. Die Tschechen setzten sich am Freitag in Moskau gegen Aufsteiger Kasachstan nach leichten Problemen mit 3:1 (1:0, 0:0, 2:1) durch. Matchwinner war NHL-Stürmer Tomas Plekanec.

Der Weltrangliste-Sechste Tschechien führt damit die Tabelle der Gruppe A mit 14 Punkten aus fünf Spielen klar an.

Deutlich weniger Mühe hatten zeitgleich in St. Petersburg die USA mit ihrem Gruppengegner Ungarn. Die Amerikaner gewannen 5:1 (0:0, 3:0, 2:1) gegen den Aufsteiger. Die USA festigten damit ihren dritten Tabellenplatz in der Vorrundengruppe B.

Im nächsten Spiel wartet am Sonntag (15.15 Uhr im LIVETICKER) die Auswahl des DEB auf den Weltranglisten-Fünften.

Die WM in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung