Montag, 30.05.2016

DEL: Ingolstadt holt Buchwieser aus Hamburg

Buchwieser wechselt nach Ingolstadt

Der ERC Ingolstadt hat Nationalstürmer Martin Buchwieser von den Hamburg Freezers verpflichtet. Der 27-Jährige war erst im Mai im Rahmen eines Tauschgeschäfts zu den Hanseaten gewechselt, die Freezers gaben aber vor zwei Wochen bekannt, für die anstehende Spielzeit keine Lizenz mehr zu beantragen.

Bis Mai spielte Martin Buchwieser für die Adler Mannheim
© getty
Bis Mai spielte Martin Buchwieser für die Adler Mannheim
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Buchwieser erhält bei Ingolstadt einen Einjahresvertrag.

"Er ist ein unangenehmer Spieler für seine Gegner. Diese Aggressivität wird er in unsere Mannschaft einbringen", sagte Sportdirektor Jiri Ehrenberger über die Neuverpflichtung. 2015 hatte Buchwieser mit den Adler Mannheim im Finale gegen Ingolstadt die deutsche Meisterschaft gewonnen.

Alles zur DEL

Das könnte Sie auch interessieren
Alexandre Picard hat über 250 Spiele in der NHL absolviert

Düsseldorfer EG holt Verteidiger Picard

Österreichs Eishockey-Nationalteam steht vor der Rückkehr in die A-WM

Österreich schlägt Südkorea bei B-WM klar

Carlo Colaiacovo spielt seit November 2016 für die Adler Mannheim

Eishockey: Mannheim verlängert mit Colaiacovo


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.