Samstag, 23.04.2016

Teilnehmerfeld für neue Saison komplett

Weiter sechs DEL-Klubs in der CHL

Auch in der kommenden Saison werden sechs Klubs aus der DEL an der Champions League teilnehmen. Neben dem neuen Meister Red Bull München sind Play-off-Finalist Grizzlys Wolfsburg sowie die Gründungsmitglieder Adler Mannheim, Eisbären Berlin, ERC Ingolstadt und Krefeld Pinguine dabei.

Sowohl Red Bull München als auch die Grizzlys Wolfsburg werden nächstes Jahr in der CHL spielen
© getty
Sowohl Red Bull München als auch die Grizzlys Wolfsburg werden nächstes Jahr in der CHL spielen

Im Vergleich zum vergangenen Jahr ersetzt Wolfsburg die Düsseldorfer EG.

Das Teilnehmerfeld aus 48 Teams ist seit Freitag komplett. HK Nitra sicherte sich durch den Gewinn der slowakischen Meisterschaft den letzten Platz in der Champions Hockey League (CHL).

Am 3. August findet in Zürich die Auslosung statt, ab dem 16. August wird erneut in 16 Dreiergruppen gespielt. Jeweils zwei Teams schaffen es in die Play-offs.

Die DEL in der Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren
Die Frauen der USA treten an

WM: Boykott vom Tisch: US-Frauen treten an

Die Grizzlys Wolfsburg liegen erstmals in Führung

Wolfsburg nach Comeback erstmals in Führung

Spiel 3 zwischen den Nürnberg Ice Tigers und den Grizzlys aus Wolfsburg steht an

User-Talk: Nürnberg - Wolfsburg


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Eishockey

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.